Haupt Spielen Was ist PCIe 4.0 und lohnt es sich für Gaming?

Was ist PCIe 4.0 und lohnt es sich für Gaming?

Sie fragen sich, was PCIe 4.0 ist, wofür es gut ist und ob es sich wirklich lohnt, es zu verwenden? Hier ist der ultimative Leitfaden für Sie, um alles über PCIe 4.0 zu verstehen.



VonSamuel Steward 10. Januar 2022 Was ist PCIe4

Antworten:

PCIe 4.0 ist die neueste Iteration von PCIe, die eine kommerzielle Version erhält. Es bietet die doppelte Bandbreite als die des Vorgängers PCIe 3.0.



Es ist jedoch erst vor kurzem auf den Markt gekommen und bietet praktisch an keine Vorteile wenn es um die aktuelle Leistung im Spiel geht.

An verwirrenden Akronymen und Abkürzungen mangelt es in der Welt des PC-Baus nie.

Dies gilt insbesondere jetzt, da ältere Technologien durch neue, verbesserte Versionen ersetzt werden, die eine bessere Leistung und möglicherweise darüber hinaus einige zusätzliche neue Funktionen bieten.

Eine solche Technologie, die derzeit in einigen Motherboards ersetzt wird, ist PCIe 3.0, da sein Nachfolger PCIe 4.0 eingeführt wird.

In diesem Artikel erklären wir es kurz was PCIe ist, worum es bei der neuesten Iteration geht, wie PCIe 3.0 im Vergleich zu PCIe 4.0 abschneidet , und schließlich werden wir diskutieren ob sich PCIe 4.0 für Gaming im Jahr 2022 lohnt.



InhaltsverzeichnisZeigen

Was ist PCIe?

PCIe-4-Steckplatz

PCIe (manchmal auch als PCI-e abgekürzt oder als PCI Express bezeichnet) steht für P peripher C Komponente ich verbinden UND drücken und es ist ein allgegenwärtiger Erweiterungsbus, über den verschiedene Erweiterungskarten mit dem Motherboard verbunden werden können. Das beinhaltet Grafikkarten , SSDs , Wi-Fi-Adapter, Modems, Aufnahmekarten, Soundkarten und mehr.

Die allererste Version von PCIe reicht bis ins Jahr 2003 zurück und die erste Generation von PCI Express – PCIe 1.0. Im Laufe der Jahre wurden vier weitere Versionen veröffentlicht, die in PCIe 5.0 gipfelten, das 2019 eingeführt wurde, während PCIe 6.0 für 2021 geplant ist.

Allerdings ist PCIe 4.0 nicht gerade die neueste Version von PCIe, die eingeführt werden soll, aber es ist die neueste Version, die tatsächlich auf den Markt kommt. Bisher, AMD ist das einzige Unternehmen, das PCIe 4.0-kompatible Chipsätze anbietet und es wird einige Zeit dauern, bis wir PCIe 5.0 sehen, ganz zu schweigen von PCIe 6.0, das in Mainstream-Motherboards für Verbraucher implementiert wird.

Darüber hinaus können PCIe-Steckplätze auch nach der Anzahl der Lanes beschrieben werden, die sie aufweisen. Die gängigsten Varianten sind PCIe x1, PCIe x4, PCIe x8 und PCIe x16 mit jeweils einer, vier, acht und sechzehn Lanes.

Natürlich, Eine höhere Anzahl von Bahnen ermöglicht schnellere Datenübertragungsraten und eine größere Gesamtbandbreite , und verschiedene Erweiterungskarten sind für eine unterschiedliche Anzahl von Lanes ausgelegt, je nachdem, welche Art von Leistung sie benötigen.

PCIe 3.0 vs. PCIe 4.0

PCI-Express 4.0

Da PCIe 3.0 bereits 2010 veröffentlicht wurde, scheint es höchste Zeit für ein Upgrade zu sein. Wie viel Leistungssteigerung bietet PCIe 4.0 also?

Im Laufe der Jahre bot jede Generation von PCIe ungefähr an doppelte Übertragungsgeschwindigkeit und Bandbreite verglichen mit der Generation, die ihr vorausging, und diese ist keine Ausnahme. Beim Vergleich der Zahlen zwischen PCIe 3.0 und PCIe 4.0 sieht die Situation in etwa so aus:

ÜbertragungsrateBandbreite
PCIe 3.0 8 GT/s32GB/s
PCIe 4.0 16 GT/s64GB/s

Abgesehen von der Verdoppelung der Geschwindigkeiten schaltet PCIe 4.0 keine großen neuen Funktionen frei. Und wie oben erwähnt, kommen die einzigen Chipsätze (und damit auch die einzigen CPUs), die PCIe 4.0 unterstützen, von AMD.

So, Auf dem Papier ist PCIe 4.0 offensichtlich weit überlegen , Aber wie es bei Gaming-Hardware oft der Fall ist, weisen große Zahlen auf Datenblättern nicht unbedingt auf eine bessere Leistung im Spiel hin . Doch wie schlägt sich PCIe 4.0 in der Praxis und lohnt es sich, es zu erwerben?

Lohnt sich PCIe 4.0 im Jahr 2022?

PCIe-4-SSD

Kommen wir nun zur Hauptfrage: Verbessert PCIe 4.0 die Spieleleistung?

Zusamenfassend: nicht , es tut es nicht, zumindest nicht in einem merklichen Ausmaß .

Das obige Video zeigt, welche Leistung Sie von einer RX 5700 XT erwarten können, wenn sie in einem PCIe 3.0 x16-Steckplatz installiert ist, und wie sie im Vergleich dazu abschneidet, wenn dieselbe GPU in einem PCIe 4.0 x16-Steckplatz installiert ist. Wie Sie sehen, gibt es kaum einen erkennbaren Unterschied.

In Anbetracht dessen müssen Sie sich offensichtlich keine Mühe geben, eine PCIe 4.0-kompatible Grafikkarte, CPU und ein Motherboard zu erwerben, wenn Sie eine bessere Leistung im Spiel wünschen, wie z Moderne Grafiken haben derzeit keine Verwendung für die Art von Bandbreite, die PCIe 4.0 bietet .

Nun, wenn es um SSDs geht, ist es ziemlich dieselbe Geschichte – PCIe 4.0 bietet zwar einen Vorteil, wenn es um Spiele geht, da es die Ladezeiten verbessert, aber der Unterschied ist so gering, dass Sie es nie wirklich bemerken würden. Dasselbe gilt für den alltäglichen Computergebrauch.

Jedoch, PCIe 4.0 kann bieten einen spürbaren Schub, wenn es um High-Performance geht NVMe SSDs , da die zusätzliche Bandbreite es der SSD offensichtlich ermöglichen würde, große Datenmengen in kürzerer Zeit zu lesen und zu schreiben. Aber das ist natürlich nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, wenn Sie eher einen Gaming-PC als einen bauen Arbeitsplatz .

PCIe 4.0

Wir sollten auch beachten, dass PCIe beides ist vorwärts- und rückwärtskompatibel , sodass Sie sich an dieser Front keine Gedanken über Kompatibilitätsprobleme machen müssen.

Trotzdem ist PCIe 4.0 in einem Gaming-PC derzeit sehr leicht zu übersehen, da es weder nennenswerte neue Funktionen bietet noch seine verbesserte Bandbreite und Datenübertragungsraten etwas aussagt, wenn es um die tatsächliche Leistung im Spiel geht.

Fazit

PCIe 4.0-Mainboard

Also, am Ende des Tages, Es hat wenig Sinn, ein mit PCIe 4.0 ausgestattetes Motherboard für einen Gaming-PC zu kaufen , da es derzeit keine wirklichen Vorteile für GPUs oder SSDs in Bezug auf Spiele bietet und es noch Jahre dauern wird, bis dies der Fall ist.

Hoffentlich fanden Sie diesen Artikel hilfreich und wenn Sie der Meinung sind, dass wir Fehler gemacht oder etwas Wichtiges übersehen haben, teilen Sie uns dies wie immer in den Kommentaren mit und wir werden unser Bestes tun, um den Artikel so schnell wie möglich zu aktualisieren !

Diese könnten Ihnen auch gefallen