Haupt Spielen Steam vs. Epic Games Store – Was ist der beste PC-Game-Store?

Steam vs. Epic Games Store – Was ist der beste PC-Game-Store?

Es ist wichtig, nicht voreingenommen zu sein, wenn man Steam mit dem neueren Epic Games Store vergleicht. Wir haben einen 100% objektiven Vergleich zwischen den beiden Geschäften durchgeführt.



VonJustin Fernández 10. Januar 2022 Steam gegen epische Spiele

Im Laufe der Jahre, Dampf hat es geschafft, sich als Anlaufstelle zum Kaufen und Spielen zu positionieren Computerspiele .

Und obwohl sie sich in der Vergangenheit vielleicht mit etwas Konkurrenz auseinandergesetzt haben, ist keine andere Plattform auch nur annähernd an die Entthronung der Schaufensterfront von Valve herangekommen.



Bis Epic Games beschloss, die Arena zu betreten und das zu starten Epischer Spieleladen .

Obwohl beide Plattformen einen sehr ähnlichen Service bieten, könnte ihre Herangehensweise an das Kaufen und Spielen von Spielen unterschiedlicher nicht sein.

Hier werfen wir einen Blick darauf, wie sich Steam und der Epic Games Store in verschiedenen Kategorien schlagen, um die uralte Frage zu beantworten: Was ist der beste PC-Spieleladen?

Stellen Sie sicher, dass Sie nach Updates suchen, da sich diese beiden Dienste weiterentwickeln und miteinander konkurrieren.

Und während wir Sie hier haben, sollten Sie sich eine unserer vielen kuratierten Listen ansehen, um weitere Spielempfehlungen zu erhalten.



Verwandt: Die besten Budget-Gaming-Monitore (Bewertungen 2022) Die besten Spiele für Low-Spec-PCs Vorgefertigter vs. benutzerdefinierter PC – Was ist besser?

InhaltsverzeichnisZeigen

Steam-Shop erklärt

Steam-Shop erklärt

Steam ist eine Vertriebsplattform für digitale Spiele, die von Valve Software, den Machern beliebter Serien wie z 4 sind gestorben , Dota , Team Festung , Portal , und Gegenschlag .

Darüber hinaus hat Valve die Source-Game-Engine entwickelt, die für einen Großteil der von ihnen entwickelten Titel verwendet wird.

Das Unternehmen startete Steam im Jahr 2003 und ist damit eine der ältesten digitalen Storefronts für Spiele.

Während Benutzer über Webbrowser und Mobilgeräte auf Steam zugreifen können, wird es hauptsächlich als eigenständige Anwendung für verwendet Laptops und PCs .

Außerhalb des Spielevertriebs dient Steam als sozialer Knotenpunkt, wo Benutzer Rezensionen veröffentlichen, an Community-Diskussionen teilnehmen, Spiele streamen, Nicht-Gaming-Software herunterladen und vieles mehr können.

Epic Games Store erklärt

Epic Games Store erklärt

Der Epic Games Store ist auch im Vertrieb digitaler Spiele tätig.

Die Storefront wurde im Dezember 2018 von Epic Games, den Machern der Unreal Engine, gestartet. Vierzehn Tage , und der Epic Games Launcher, aus dem der Store aufgebaut ist.

Auf diese Weise können Benutzer über einen Webbrowser oder als eigenständige Anwendung über ihren Desktop auf EGS zugreifen, ähnlich wie bei Steam.

Während es andere digitale Storefronts gibt, die von Spieleherausgebern gestartet und betrieben werden, beschränkt sich die Mehrheit auf Titel, die sie selbst veröffentlicht haben.

EGS schafft es jedoch, eine verlockende Mischung aus zeitgesteuerten Exklusivtiteln, bekannten Indie-Spielen und mit Spannung erwarteten AAA-Veröffentlichungen anzubieten.

Über den Spielvertrieb hinaus bietet EGS soziale Funktionen wie Freundeslisten und Chat-Funktionen.

Darüber hinaus können Benutzer ihre Einkäufe über eine integrierte Spielebibliothek verwalten und über Verkäufe und bevorstehende Veröffentlichungen auf dem Laufenden bleiben, indem sie eine Registerkarte „Startseite“ besuchen.

Steam vs. Epic Games Store

Steam vs. Epic Games Store

Nachdem wir nun die von beiden Plattformen angebotenen Funktionen ermittelt haben, werden wir sehen, wie sie im täglichen Gebrauch abschneiden.

Um die Dinge fair zu halten, konzentrieren wir uns auf die folgenden Kategorien: Benutzeroberfläche, Spielauswahl, Preis-Umsatz-Aufteilung, Shop-Vorteile und soziale Funktionen.

Lesen Sie weiter, um zu sehen, welches Geschäft die Nase vorn hat.

Benutzeroberfläche

Benutzeroberfläche von Steam vs. Epic Games Store

Ein Blick auf die Benutzeroberfläche von Steam und EGS zeigt optimierte Designs für beide Storefronts.

Sobald Sie sie jedoch nebeneinander stellen, wird deutlich, dass die Benutzeroberfläche von Steam viel mehr mit Funktionen, Bildern, Text und allgemeinen Informationen beschäftigt ist, die dem Benutzer übermittelt werden.

Wenn Sie zu EGS wechseln, können Sie sehen, dass die Dinge viel sauberer sind, so dass sie im Vergleich zu Steam ein bisschen barebones aussehen.

Alle Neuigkeiten zu Spielen sind auf die Registerkarte „Startseite“ des Benutzers beschränkt, wodurch die Bibliothek freigegeben wird, um Spiele mit großen Symbolen anzuzeigen, die in einem Raster angeordnet sind.

Benutzeroberfläche des Steam Stores

Das Finden eines Spiels ist viel einfacher als die Verwendung des Listenformats von Steam, und sobald sich der Benutzer für ein Spiel entschieden hat, ist das Starten so einfach wie das Klicken auf das Symbol und die Auswahl von „Start“.

Wenn Sie für jedes Spiel detaillierte Informationen auf einen Blick wünschen, ist Steam wahrscheinlich besser geeignet.

Wenn Sie jedoch eine schlanke und unkomplizierte Benutzeroberfläche wünschen, mit der Sie Spiele ohne viel Aufhebens finden können, bevorzugen Sie möglicherweise EGS.

Beste Benutzeroberfläche: Epos

Spielauswahl

Steam vs Epic Games Store Spielauswahl

Die wohl größte Kategorie, die Spielauswahl, ist der Ort, an dem sich EGS und Steam wirklich zuspitzen.

Für diesen Vergleich trennen wir die Qualität der angebotenen Spiele von der Vielfalt der angebotenen Spiele.

Wenn es um Abwechslung geht, hat Steam EGS in fast jedem Genre geschlagen.

Steam enthält auch eine Tag-Funktion, mit der Sie Schlüsselwörter kombinieren können, um hyperspezifische Subgenres wie Roguelike-Dungeon-Crawler oder Krabbenkampf-RPGs zu finden.

Verwandt: Beste Dungeon-Crawler 2022

Die größere Auswahl von Steam hat jedoch den Preis, dass Spiele von geringerer Qualität häufig durch die Ritzen rutschen, wodurch sich der Laden manchmal billig und lückenhaft anfühlt.

Kombinieren Sie dies mit Valves weniger als hervorragendem Ansatz zur Identifizierung und Entfernung von Straftätern, und Sie erhalten eine aufgeblähte Ladenfront, die Benutzer dazu zwingt, Müll zu durchsuchen, um die versteckten Juwelen zu finden.

EGS und Dampf

Auf der anderen Seite bietet EGS eine begrenztere, kuratierte Sammlung von Spielen zum Verkauf an.

Eine zunehmende Anzahl von AAA- und Indie-Titeln hat ihren Weg in die Storefront von Epic gefunden, vor allem als zeitgesteuerte oder vollständige Exklusivtitel.

Dies ist jedoch ein zweischneidiges Schwert für Epic, da es sowohl Verkäufe als auch negatives Feedback von PC-Spielern anzieht, die bereits im Steam-Ökosystem verankert sind.

Dennoch kann die überlegene Qualität der von EGS angebotenen Spiele nicht ignoriert werden.

Da die Exklusivitätsverträge von Epic ein hohes Maß an Risikobereitschaft erfordern, entscheiden sie viel gründlicher, welche kommenden Spiele unterstützt werden sollen.

Epic ist auch viel besser als Steam darin, Entwickler für die Vernachlässigung von Spielen im Early Access zur Rechenschaft zu ziehen.

Dies ist ein Bereich, in dem Steam jahrelang unterdurchschnittlich abgeschnitten hat, sogar vor dem Start von EGS.

Nach all dem ist klar, wer unsere Gewinner in dieser Kategorie sind.

Beste Qualität der Spielauswahl: Epos

Beste Spielauswahl: Dampf

Preis- und Umsatzaufteilung

Preis- und Umsatzaufteilung im Epic Games Store

Ein weiterer Bereich, der die Attraktivität der Nutzung eines digitalen Spieleladens ausmacht, ist der Preis der zum Verkauf stehenden Spiele.

Obwohl keine der Plattformen wirklich versucht, die andere zu unterbieten, gibt es einige Situationen, in denen die Spielepreise je nach regionalspezifischen Preisbestimmungen abweichen können.

Da Steam in mehr lokalen Währungen verfügbar ist als EGS, spiegelt es in der Regel marktbewertete Preise zugunsten einer Standardumrechnung in Dollar wider.

Das Endergebnis ist eine spürbare Preisschwankung, die dazu führen kann, dass Benutzer aus bestimmten Regionen etwas mehr zahlen.

EGS schneidet in dieser Hinsicht besser ab, da es eine Rohumwandlungsrate verwendet, die für die meisten Titel billiger ist.

Es gibt jedoch Situationen, in denen Epic seine eigenen regionalen Preise vorschreibt, was auch zu einem höheren Preis führen kann.

Wenn es um die Aufteilung der Einnahmen zwischen Distributor und Entwickler für verkaufte Spiele geht, übernimmt Epic den Kuchen.

Von Anfang an hat die Plattform bessere Einnahmenaufteilungen als Steam bereitgestellt, derzeit 12/88 zugunsten des Entwicklers, während die von Steam je nach Umsatz zwischen 30/70 und 20/80 liegt.

Im Fall von Steam sinkt dieser Prozentsatz jedoch, wenn ein Spiel mehr als 10 Millionen US-Dollar verdient.

Die Umsatzaufteilung von Epic ist unabhängig von den erzielten Verkäufen oder Einnahmen gleich.

Darüber hinaus kann jeder Entwickler, der sich entscheidet, die Unreal Engine 4 von Epic für die Entwicklung seines Spiels zu verwenden, davon profitieren, dass die standardmäßige Lizenzgebühr von 5 % erlassen wird.

Bester Gesamtspielpreis: Dampf

Beste Aufteilungsrate für Einnahmen: Epos

Vergünstigungen speichern

EGS- und Steam-Shop-Vorteile

Jedes digitale Schaufenster hat seine eigenen einzigartigen Vorteile, die ihm helfen, sich von der Konkurrenz abzuheben und gleichzeitig den Benutzer zu belohnen.

Hier kommt das Dienstalter von Steam ins Spiel; Es hatte Jahre Zeit, seinen Spielempfehlungsalgorithmus zu verfeinern, um das bestmögliche Erlebnis zu schaffen.

Ein gutes Beispiel ist die Explore-Warteschlange, die eine kuratierte Liste empfohlener Spiele basierend auf dem Suchverlauf und der Bibliothek des Benutzers enthält.

Darüber hinaus verkauft Steam auch Inhalte in Form von Minispielen, Sammlerstücken, Gegenständen im Spiel und Kosmetika für die Profile der Benutzer.

Der beste Vorteil, den Steam zu bieten hat, ist jedoch sein Bewertungssystem, mit dem Sie Feedback zu Spielen mit Entwicklern und anderen Benutzern teilen können.

Die Bewertung eines Spiels wird daran gemessen, wie positiv oder negativ es aufgenommen wird, wobei die Gesamtbewertung und die aktuellen Bewertungsergebnisse aufgelistet werden.

Obwohl das Review-System von Steam etwas beliebt ist, ist es auch anfällig für Review-Bombing – bei dem Benutzer die Punktzahl eines Spiels künstlich senken, um es dem Entwickler oder Publisher heimzuzahlen.

Kostenlose EGS- und Steam-Spiele

Obwohl EGS möglicherweise kein eingebautes Überprüfungssystem hat, bieten sie einige ziemlich verlockende Vorteile.

Zum einen erhalten Benutzer zeitlich begrenzte Angebote, um jeden Monat eine Auswahl an Spielen kostenlos herunterzuladen und zu behalten, mit Highlights wie GTA5 inbegriffen.

Aber trotz aller Bemühungen kommt EGS immer noch nicht mit den Benutzervorteilen von Steam zurecht.

Egal, ob es darum geht, neue Empfehlungen zu entdecken, durch Angebote zu stöbern, digitale Goodies zu kaufen und zu verkaufen oder sich mit den Benutzern zu beschäftigen, Steam ist einfach unübertroffen.

Beste Store-Vorteile: Dampf

Soziale Funktionen

Soziale Funktionen von EGS und Steam

Die längere Lebensdauer von Steam hat es ihm auch ermöglicht, seine sozialen Funktionen im Laufe der Jahre zu verbessern.

Benutzer erhalten ihre eigene dedizierte Profilregisterkarte, auf der sie Beiträge schreiben, Medien teilen, aufleveln , und erhalten Empfehlungen basierend auf dem, was ihre Freunde spielen.

Steam unterstützt auch Spieleinladungen, Community-Diskussionen und Text-/Sprach-Chat-Funktionen.

Schließlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Steam- und Konsolenprofile zu verknüpfen, sodass Sie mit Freunden über mehrere Plattformen hinweg kommunizieren können.

EGS- und Steam-Barebones

Das meinten wir, als wir EGS als zu karg ansahen.

Während Benutzer die Möglichkeit haben, Personen zu ihrer Freundesliste hinzuzufügen und zu chatten, ist das so ziemlich alles.

Es gibt keine eindeutigen Profile, keine Medienfreigabe, kein Bewertungssystem und keine Community-Hubs für Spiele.

Obwohl Epic seit seiner Einführung Anstrengungen unternommen hat, um die Plattform zu verbessern, konnten sie immer noch nicht mit Steams Benutzer-zu-Benutzer-Engagement Schritt halten.

Mit all dem Gesagten können Sie wahrscheinlich bereits erkennen, wohin dies führt.

Beste soziale Funktionen: Dampf

Was ist der beste PC-Spieleladen?

Was ist der beste PC-Spieleladen?

Wenn Sie jede Kategorie berücksichtigen und schnell nachrechnen, ist klar, welches Geschäft gewinnt.

Steam gibt es schon seit Ewigkeiten und in dieser Zeit hat sich eine treue und aktive Benutzerbasis entwickelt.

Darüber hinaus ist die Vielfalt in der Spielauswahl von Steam lächerlich hoch, oft grenzwertig überwältigend.

Während dies bedeutet, dass dem Store viel Müll hinzugefügt wird, gibt es immer noch eine Menge großartiger Spiele, die mit einzigartigen Schlüsselwörtern und Tags entdeckt werden können.

EGS sieht vielleicht eleganter aus und hat jeden Monat eine Menge großartiger exklusiver und kostenloser Spiele, aber sie haben einfach nicht genug Funktionen, um mit Steam zu konkurrieren.

Bester PC-Spieleladen: Dampf

Das bedeutet nicht, dass Epic nicht aufholen kann; Wenn Valve es versäumt, Hindernisse wie minderwertige Titel, die ihren Laden überschwemmen, häufiges Review-Bombing und kleine Einnahmesplits anzugehen, kann das EGS davon profitieren, indem es sich auf diese Bereiche konzentriert.

Das scheint genau das zu sein, was Epic mit einigem Erfolg tut, auch wenn sie noch einen langen Weg vor sich haben.

Diese könnten Ihnen auch gefallen