Haupt Spielen Lohnen sich Soundkarten?

Lohnen sich Soundkarten?

Sollten Sie eine Soundkarte bekommen und sind sie es wert? Alles, was Sie über Soundkarten wissen müssen, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.



VonSamuel Steward 10. Januar 2022 Soundkarte lohnt sich

Antworten:

Ob sich der Kauf einer Soundkarte und hochwertiger Lautsprecher/Kopfhörer lohnt, ist allein bei der Audioqualität eine höchst subjektive Angelegenheit, die von den persönlichen Anforderungen und Vorlieben abhängt.



Eine dedizierte Soundkarte kann jedoch eine hervorragende Möglichkeit sein, die integrierte Audiolösung Ihres Motherboards zu ersetzen, wenn sie nicht richtig funktioniert oder einige Funktionen fehlen, die Sie möglicherweise benötigen.

Gaming-PC bauen ist oft ziemlich einfach.

Wählen Sie eine Grafikkarte, die Ihre Leistungsanforderungen in einer bestimmten Auflösung erfüllt.

Wählen Sie eine CPU, die leistungsfähig genug ist, um damit Schritt zu halten.

Fügen Sie 8-16 GB RAM, eine SSD und eine Festplatte hinzu, die all Ihre Sachen aufnehmen können.



Holen Sie sich ein Motherboard, um alles zusammenzubinden, und ein Netzteil, um es mit Strom zu versorgen.

Es gibt jedoch eine Komponente, die beim PC-Bau im Jahr 2022 oft übersehen und selten berücksichtigt wird: die Soundkarte.

Dafür gibt es natürlich einen Grund – so ziemlich alle Motherboards verfügen über einen integrierten Audiochip, der die Audioanforderungen der meisten Benutzer problemlos erfüllen kann.

Es gibt jedoch immer noch dedizierte Soundkarten, und es gibt mehrere Gründe, warum Sie sich vielleicht eine anschaffen möchten, sowie einige gute Gründe, warum Sie dies nicht tun sollten.

Wenn Sie sich fragen, ob sich der Kauf einer dedizierten Soundkarte im Jahr 2022 lohnt, lesen Sie weiter und finden Sie es heraus!

InhaltsverzeichnisZeigen

Dedizierte Soundkarte vs. integrierte Soundkarte

Dedizierte Soundkarte vs. integrierte Soundkarte

Wie oben erwähnt, werden praktisch alle Motherboards mitgeliefert integrierte Soundkarten Heutzutage, obwohl sie eigentlich keine Karten an sich sind. Stattdessen sind sie unauffällige Chips, die direkt in das Motherboard integriert sind, und die Audioanschlüsse befinden sich auf der Rückseite des Motherboards, plus einige zusätzliche Anschlüsse auf der Vorderseite, je nach Gehäuse.

Wie für dedizierte Soundkarten , sie können beides sein intern oder extern . Interne Soundkarten sind wie jede Erweiterungskarte über einen PCIe-Steckplatz mit dem Motherboard verbunden. Eine externe Soundkarte wird stattdessen über USB angeschlossen.

Wie üblich variiert die Qualität je nach Marke, Modell und Preisgestaltung, aber im Allgemeinen gilt: Interne Soundkarten bieten tendenziell eine bessere Audioqualität als externe Soundkarten. Externe Lösungen sind jedoch einfacher zu installieren und viel portabler, sodass sie problemlos auf mehreren Geräten verwendet werden können.

Was sind die Gründe, warum Sie eine dedizierte Soundkarte kaufen möchten?

Surround-Sound und Anschlüsse

Surround-Sound und Anschlüsse

Manchmal hat die integrierte Soundkarte einfach nicht genug Anschlüsse , oder es hat nicht die richtigen Anschlüsse für Ihre Anforderungen. Dies kann ein Problem sein, besonders wenn es um Surround-Setups geht.

Die sechs Anschlüsse, die Sie üblicherweise in den meisten Motherboards finden, sind:

  • Rosa (Mikrofoneingang)
  • Blau (Eingang)
  • Grün (Stereolautsprecher/Kopfhörer)
  • Orange (Centerkanal/Subwoofer)
  • Schwarz (hintere Lautsprecher)
  • Grau (Seitenlautsprecher)

Einige Motherboards (insbesondere die billigeren/kompakteren) verfügen jedoch möglicherweise nicht über die orangefarbenen, schwarzen und grauen Anschlüsse und unterstützen daher keine Setups. Darüber hinaus könnten einige Systeme verwenden Cinch oder optisch Anschlüsse.

Für den Fall, dass Ihr Motherboard nicht über die erforderlichen Anschlüsse verfügt und das Surround-System, das Sie im Auge haben, nicht unterstützen kann, Sie Wille müssen in eine gute Soundkarte investieren, die das tatsächlich kann.

Fehlerhafte integrierte Soundkarte oder Anschluss

Fehlerhafte integrierte Soundkarte oder Anschluss

Wenn eine Computerkomponente oder ein Peripheriegerät kaputt geht, ist der Austausch oft die beste und effizienteste Option. Reparaturen sind oft entweder unmöglich, oder sie sind einfach zu teuer und zeitaufwändig, um die Zeit und das Geld wert zu sein, die dafür aufgewendet werden.

Jetzt, Hardwareprobleme die mit der integrierten Soundkarte eines Motherboards oder mit einem der Audioanschlüsse zu tun haben, sind nicht sehr verbreitet. Auch wenn direkt nach dem Auspacken ein Problem mit dem Motherboard auftritt, stellt die Garantie sicher, dass Sie ein neues, voll funktionsfähiges Motherboard erhalten.

Wenn jedoch irgendwo auf der Straße etwas schief geht und Sie sich nicht mit dem Ärger herumschlagen möchten, ein neues Motherboard zu kaufen oder Ihren PC außer Betrieb zu nehmen, während er im Geschäft ist, kann der Kauf einer Soundkarte Ihnen Zeit sparen und, möglicherweise sogar Geld.

Audioqualität – Brauche ich eine Soundkarte?

Soundkarten Audioqualität

Am Ende des Tages, wenn Sie daran denken, eine ernsthafte Menge Geld in eine PC-Komponente zu investieren, werden Sie sich immer fragen: Brauche ich das?. Wir alle kennen teure Grafikkarten und Monitore, aber in der Audiowelt sind die Dinge so subjektiv wie sie nur sein können.

Sicher, wir könnten weiter und weiter über Frequenzen, Bitraten usw. reden, aber am Ende des Tages wird die Audioqualität am besten nach Gehör beurteilt. Sie müssen nicht lange suchen, um begeisterte Audiophile zu finden, die sich nicht mit etwas anderem als FLAC-Audio und hochwertigen Kopfhörern zufrieden geben, aber gleichzeitig können andere selbst mit der richtigen Ausrüstung keinen Unterschied zwischen FLAC und MP3 erkennen.

Was die Audioqualität an sich betrifft, sind jedoch sowohl die Soundkarte als auch die Lautsprecher/Kopfhörer wichtig. Sie könnten einen präziseren und immersiveren Klang erzielen, indem Sie eine gute Soundkarte kaufen, aber wenn Sie das Beste daraus machen möchten, müssen Sie auch in hochwertige Lautsprecher/Kopfhörer investieren . Dies wäre eine kräftige und knifflige Investition, da die Vorteile zweifelhaft und subjektiv sind.

Brauche ich eine Soundkarte?

Ob Sie also bereit sind, eine beträchtliche Menge Geld für die Verbesserung Ihres Audioerlebnisses auszugeben, liegt ganz bei Ihnen. Dennoch würden die meisten Spieler dieses Geld wahrscheinlich lieber in eine bessere GPU, CPU oder andere Komponenten oder Peripheriegeräte stecken, die ihr Erlebnis spürbar verbessern könnten.

Wenn Sie andererseits darüber nachdenken, sich eine Soundkarte zuzulegen, weil der integrierten Audiolösung Ihres Motherboards die erforderlichen Anschlüsse fehlen oder weil sie nicht richtig funktioniert, könnte eine neue dedizierte Soundkarte Ihr Leben erleichtern.

Fazit

Lohnen sich Soundkarten?

Letztendlich können nur Sie entscheiden, ob sich der Kauf einer teuren Soundkarte und High-End-Audioausrüstung allein wegen der verbesserten Klangqualität lohnt. Wenn Sie es jedoch in Betracht ziehen, weil Sie eine unzureichende oder fehlerhafte integrierte Soundkarte ersetzen möchten, können Sie mit einer dedizierten Soundkarte sowohl Zeit als auch Geld sparen.

Wenn Sie im Moment nach einer neuen Soundkarte suchen, sollten Sie sie vielleicht ausprobieren Dieser Artikel . Darüber hinaus finden Sie hier unsere Auswahl der bestes spiel Kopfhörer , Lautsprecher und Surround-Systeme die Sie im Moment bekommen können. Diese Einkaufsführer werden regelmäßig aktualisiert. Wenn also einer von ihnen veraltete Produkte zu enthalten scheint, bedeutet das nur, dass der Artikel in Kürze aktualisiert werden soll!

Diese könnten Ihnen auch gefallen