Haupt Spielen RTX 2080 Super vs. RTX 2080 Ti – Welche sollten Sie kaufen?

RTX 2080 Super vs. RTX 2080 Ti – Welche sollten Sie kaufen?

Was ist der Unterschied zwischen der NVIDIA GeForce RTX 2080 Super und der NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti? Welches ist das Beste für Sie? Lass es uns herausfinden.



VonSamuel Steward 8. Januar 2022 rtx 2080 super gegen rtx 2080 ti

Antworten:

Die RTX 2080 Ti ist zweifellos die bessere Karte, wenn es um Leistung geht, aber sie ist auch deutlich teurer als die RTX 2080 Super. Die letztere Karte bietet ein weitaus besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn das Spielen Ihr Hauptanliegen ist.



Die RTX 2080 Ti ist zweifellos die bessere Karte, wenn es um Leistung geht, aber sie ist auch deutlich teurer als die RTX 2080 Super. Die letztere Karte bietet ein weitaus besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn das Spielen Ihr Hauptanliegen ist.

Wenn Sie 2022 eine richtige High-End-GPU kaufen möchten, wird Ihre Wahl auf eines von zwei der neuesten Nvidia-Modelle hinauslaufen – die RTX 2080 Super und der RTX 2080 Ti .

In diesem Artikel werden wir diese beiden Karten vergleichen und alle wichtigen Funktionen kommentieren, die es zu berücksichtigen gilt, und vielleicht am wichtigsten beantworten, welche ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

InhaltsverzeichnisZeigen

Die Hardware

RTX 2080 Super vs. RTX 2080 Ti Die Hardware

Wie Sie an ihren Namen erkennen können, sind diese beiden GPUs Teil derselben Geforce 20 Lineup, beide basierend auf Nvidias 12nm Turing Mikroarchitektur.



Allerdings verfügen beide über Echtzeit-Raytracing-Funktionen und verwenden beide GDDR6-RAM, obwohl es einige bemerkenswerte Unterschiede bei den Hardwarespezifikationen zu beachten gilt.

Karte

Basisuhr

Boost-Uhr

Speicherkapazität

Speicherbus

Gedächtnisuhr

Speicherbandbreite

CUDA-Kerne

Raytracing-Kerne

Tensorkerne

TDP

RTX 2080 Super

1650MHz

1815 MHz

8GB

256-Bit

15500 MHz

496 GB/s

3072

48

384

250W

RTX 2080 Ti

1350MHz

1545MHz

11GB

352-Bit

14000 MHz

616 GB/s

4352

68

544

250W

Wie Sie der obigen Tabelle entnehmen können, gibt es einige ungewöhnliche Unterschiede zwischen den beiden Karten. Zunächst sollten wir anmerken, dass die RTX 2080 Super neuer ist, als sie tatsächlich ist neuer als die RTX 2080 Ti.

Die RTX 2080 Ti wurde nämlich im September 2018 zusammen mit der RTX 2080 auf den Markt gebracht, und die RTX 2080 Super ist eine aktualisierte Version der ursprünglichen RTX 2080. Sie kam fast ein Jahr später im Juli 2019 heraus.

Daher ist die neue Super-Variante leistungsstärker als die ursprüngliche RTX 2080, aber die technischen Daten sind immer noch nicht auf dem Niveau der RTX 2080 Ti.

Während der Super höhere Taktraten hat, schlägt der Ti ihn in jeder anderen Abteilung – er hat mehr Speicher mit höherer Bandbreite, er hat mehr CUDA-Kerne, mehr Raytracing-Kerne und mehr Tensor-Kerne, was ihm einen Vorteil verschafft kommt zur Leistung.

Apropos Leistung: Es ist so gut wie unmöglich, die Leistung einer GPU im Spiel allein auf der Grundlage der Hardwarespezifikationen abzuschätzen. Wie schneiden diese beiden Karten also ab, wenn sie auf die Probe gestellt werden?

Leistung im Spiel

RTX 2080 Super vs. RTX 2080 Ti In-Game-Leistung

Wie zu erwarten, wurden mit diesen beiden GPUs eine Menge Benchmarks und Tests durchgeführt, aber als Referenz werfen wir einen Blick auf die Benchmarks aus TechPowerUps Bewertungen der RTX 2080 Super und der RTX 2080 Ti.

RTX 2080 Super gegen RTX 2080 Ti

Wie Sie sehen können, in Mittelerde: Schatten des Krieges , ein ziemlich anspruchsvoller AAA-Titel, hat die RTX 2080 Ti die RTX 2080 Super durchweg übertroffen. Es bietet 12,7 % mehr FPS in 1080p, 17,1 % mehr in 1440p und 19,2 % mehr in 4K.

Die Leistungsunterschiede sind von Spiel zu Spiel meist gleich, d. h. die Prozentsätze variieren leicht, aber die genaue Framerate hängt davon ab, wie anspruchsvoll und wie gut optimiert das Spiel ist.

Die getesteten Modelle waren die Founders Edition-Versionen beider GPUs, und während andere Modelle mit besserer Kühlung letztendlich eine bessere Leistung beim Übertakten bieten, bleibt die Leistungslücke weitgehend gleich.

Beachten Sie, dass die Leistungslücke bei höheren Auflösungen etwas größer wird, was hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass die RTX 2080 Ti über zusätzliche 3 GB Speicher verfügt, die sowohl eine höhere Bandbreite als auch einen breiteren Speicherbus haben, was sie für 4K-Spiele etwas besser macht. obwohl sich die RTX 2080 Super offensichtlich auch behaupten kann.

Wenn Sie einen direkten Leistungsvergleich sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich das folgende Video anzusehen:

Nun lässt sich nicht leugnen, dass die RTX 2080 Ti die überlegene Karte ist, wenn es um rohe Leistung geht. Trotz niedrigerer Taktraten schlägt diese Karte die RTX 2080 Super in jeder anderen Hinsicht, wenn es um die Hardwarespezifikationen geht, was sich auf ihre Leistung im Spiel widerspiegelt.

Es bietet bessere Bildraten, insbesondere bei 1440p- und 4K-Auflösungen, und seine höhere RT-Kernanzahl sorgt für eine bessere Raytracing-Leistung bei nicht so großen Leistungseinbußen. Aber lohnt sich der Kauf deswegen?

Preis und Wert

RTX 2080 Super vs. RTX 2080 Ti Preis und Wert

Angesichts des Mangels an Wettbewerb im High-End-Bereich ist Nvidia für seine überhöhten Preise etwas berüchtigt, und die RTX 2080 Ti ist ein perfektes Beispiel dafür.

Der offizielle UVP für die RTX 2080 Super beträgt 699 US-Dollar, was ungefähr im gleichen Bereich liegt wie die früheren High-End-GPUs von Nvidia, z. B. die GTX 1080 Ti, die GTX 1080, die GTX 980 usw.

Inzwischen beginnt die RTX 2080 Ti bei satten 1199 US-Dollar für die Founders Edition-Version der Karte, und die meisten anderen Modelle mit angemessener Kühlung sind noch teurer. Allerdings ist die RTX 2080 Ti ungefähr so ​​teuer wie die Titan-Modelle von vor ein paar Jahren, wie die Titan Xp und die Titan X.

Wenn Sie also eine RTX 2080 Ti anstelle einer RTX 2080 Super kaufen würden, würden Sie etwa 500 US-Dollar extra für eine Leistungssteigerung zahlen, die je nach Spiel und Auflösung zwischen 10 % und 20 % liegen würde.

Unnötig zu sagen, dass das nicht gerade viel für Spiele allein ist, und die RTX 2080 Ti fühlt sich eher wie eine Workstation-GPU als eine Gaming-GPU an.

RTX 2080 Super vs. RTX 2080 Ti GPU

Wenn wir uns ansehen, welche Art von Leistung pro Dollar Sie erhalten würden, dann zieht die RTX 2080 Super um etwa 20-30 % nach vorne, da sie bei niedrigeren Auflösungen etwas besser und bei höheren Auflösungen etwas schlechter abschneidet .

Das heißt, wenn Sie eine Grafikkarte nur zum Spielen bekommen und kein Enthusiast mit einer Menge Geld übrig sind, dann ist die RTX 2080 Super offensichtlich die bessere Wahl.

Fazit

RTX 2080 Super vs. RTX 2080 Ti Gaming-GPU

Wenn Sie sich also immer noch fragen, welche dieser GPUs die bessere Wahl für Spiele ist, hängt alles von Ihren Vorlieben und Ihrem Budget ab. Sicher, die RTX 2080 Ti bietet auf allen Ebenen eine bessere Leistung, aber sie hat auch einen deutlich höheren Preis, den wir kaum als gute Investition bezeichnen würden, wenn Sie beabsichtigen, sie nur zum Spielen zu verwenden.

Wenn Sie einen kompletten Gaming-PC von Grund auf neu bauen, können Sie schließlich einen zusammenstellen großartige Konfiguration mit einer RTX 2080 Super für 1500 US-Dollar , was knapp über dem liegt, was Sie heutzutage allein für eine RTX 2080 Ti bezahlen würden – und das ist ein ganzer PC mit einer guten CPU, RAM, einer SSD und anderen Komponenten!

Wenn Sie immer noch eine RTX 2080 Ti in Betracht ziehen, können Sie einige der besten derzeit verfügbaren Modelle sehen hier . Wenn Sie sich dagegen dafür entscheiden, auf Ihren Geldbeutel zu hören und sich stattdessen eine RTX 2080 Super zuzulegen, dann sollten Sie sich vielleicht unsere Auswahl der besten RTX 2080 Super-Modelle ansehen hier .

Diese könnten Ihnen auch gefallen