Haupt Spielen Kopfhörer vs. Headset – Welches sollte ich zum Spielen wählen?

Kopfhörer vs. Headset – Welches sollte ich zum Spielen wählen?

Was sollten Sie wählen - ein Paar Kopfhörer oder ein Headset? Lesen Sie diese einfache Anleitung und finden Sie heraus, welches das Beste für Sie ist.



VonSamuel Steward 10. Januar 2022 Kopfhörer vs. Headset

Antworten:

Kopfhörer bieten eine bessere Audioqualität als ähnlich teure Headsets, da letztere aufgrund der Einbeziehung von Mikrofonen und anderen Funktionen Kompromisse eingehen müssen.



Viele Menschen bezeichnen Headsets oft fälschlicherweise als Kopfhörer und umgekehrt. Dies liegt daran, dass die beiden eigentlich ziemlich ähnlich sind. Der einzige offensichtliche Unterschied, der das Headset auszeichnet, ist das eingebaute Mikrofon.

Die Wahl zwischen Kopfhörern und einem Headset mag einfach und unkompliziert erscheinen, ist jedoch eine täuschend komplizierte Angelegenheit.

Warum ist das so?

Genau diese Frage werden wir in diesem Artikel beantworten!

InhaltsverzeichnisZeigen



Arten von Kopfhörern

Insgesamt lassen sich Kopfhörer in drei verschiedene Kategorien einteilen:

  1. Mainstream-Kopfhörer
  2. Studiokopfhörer
  3. Gaming-Headsets

Diese unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Zielgruppe und ihres Verwendungszwecks, zusammen mit anderen Unterschieden, auf die wir weiter unten eingehen werden.

Mainstream-Kopfhörer

Kopfhörer vs. Headset

Die Vorteile:

  • Minimales und stilvolles Design
  • Leicht zu tragen
  • Guter und vielseitiger Klang

Die Nachteile:

  • Kann unter unterdurchschnittlicher Verarbeitungsqualität leiden
  • Variable Gesamtqualität

Diese Produkte, die oft als Consumer-Kopfhörer bezeichnet werden, sind vielseitig, stilvoll und in der Regel erschwinglich. Bei diesen Kopfhörern stehen Design und Mobilität an erster Stelle.

Schließlich sind sie für gelegentliche Benutzer konzipiert, die sie möglicherweise in einer Vielzahl von Kontexten verwenden möchten. Aus diesem Grund bieten sie ein rundum anständiges Audioerlebnis und ein schlankes Design, das sie fantastisch aussehen lässt.

Da das Aussehen im Vordergrund steht, können bei dieser Art von Kopfhörern leider der Komfort und die Verarbeitungsqualität darunter leiden.

Hinzu kommt, dass sich die Gesamtqualität – inklusive Sound – je nach Hersteller und Preisklasse deutlich unterscheiden kann.

Studio-Kopfhörer

Headset gegen Kopfhörer

Die Vorteile:

  • Genauigkeit der Audiowiedergabe
  • Robuste Bauweise
  • Einfach zu reparieren

Die Nachteile:

  • Auf der teuren Seite
  • Speziell für Profis gemacht

Diese Kopfhörer sind für Profis konzipiert, die Praktikabilität und Preisleistung und vor allem anderes verlangen.

Damit bieten sie einen möglichst neutralen Klang und geben Klänge so originalgetreu wie möglich wieder. Das bedeutet High-Fidelity, aber ein flacheres Hörerlebnis im Vergleich zu den basslastigeren Kopfhörern. Abgesehen davon sind sie in der Regel sehr gut gebaut – einschließlich vieler Metallteile – und auch am einfachsten zu reparieren.

In erster Linie für Profis gedacht, sind sie für Gamer und Gelegenheitsnutzer weder beliebt noch geeignet, zumal andere Produkte für weniger Geld ein angenehmeres Erlebnis bieten würden.

Gaming-Headsets

Headset oder Kopfhörer für Spiele

Die Vorteile:

  • Immersive Klangqualität
  • Surround-Fähigkeiten
  • Integriertes Mikrofon

Die Nachteile:

  • Teurer wegen Mikrofon und anderen Features
  • Nicht sehr vielseitig oder tragbar

Und schließlich haben wir Gaming-Headsets. Es gibt im Wesentlichen Kopfhörer mit eingebauten Mikrofonen. Sie bemühen sich, ein immersives Klangerlebnis und eine klare Kommunikation zu bieten und verwenden oft farbenfrohe und aggressive Designs, die zu einem Grundnahrungsmittel für alle Arten von Gaming-Produkten geworden sind.

Nun sind sie in Sachen Klangwiedergabe Mainstream-Kopfhörern viel näher als Studiokopfhörern, da sie für ein angenehmes Gaming- und Multimedia-Erlebnis ausgelegt sind.

Das bedeutet sauberen Sound mit kraftvollen Bässen, virtuelle Umgebung Fähigkeiten oder sogar tatsächlicher Surround. Darüber hinaus sind sie in der Regel leicht und bequem gefertigt und eignen sich gut für lange Gaming-Sessions.

Auf der anderen Seite neigen Gaming-Headsets dazu, ziemlich sperrig und unhandlich zu sein, sodass sie nicht so tragbar sind wie Mainstream-Kopfhörer. Darüber hinaus bleibt die Klangqualität, die sie bieten, hinter Kopfhörern mit ähnlichen Preisen zurück, da das integrierte Mikrofon und andere Funktionen den Preis erheblich erhöhen können.

Welche sollten Sie wählen?

Bei der Wahl des richtigen Kopfhörertyps sollten Sie sich einige Fragen stellen:

Benötigen Sie ein integriertes Mikrofon?

Wenn Sie viele Multiplayer-Spiele spielen und die Bequemlichkeit eines eingebauten Mikrofons mögen, dann a Gaming-Headset ist die beste Wahl für Sie. Sie sind einfach zu bedienen und viel einfacher zu transportieren als separate Kopfhörer und Mikrofone.

Wenn Sie hingegen den Einzelspieler bevorzugen und gelegentlich oder selten im Mehrspielermodus spielen, können Sie mit einem Kopfhörer einen besseren Klang erzielen und gleichzeitig ein dediziertes Mikrofon für die Mehrspielerkommunikation haben.

Benötigen Sie Portabilität?

Wenn Sie beabsichtigen, die Kopfhörer vielseitig zu nutzen, werden Sie den kleineren Rahmen und die Faltbarkeit von Mainstream-Kopfhörern zu schätzen wissen. Darüber hinaus haben sie in der Regel ein flacheres Design, was sie ideal für den Einsatz in der Öffentlichkeit macht.

Wirst du Audiobearbeitung machen?

Dies ist der einzige Fall, in dem Sie die Anschaffung eines Studiokopfhörers in Betracht ziehen sollten. Wie oben erläutert, bieten sie die höchste Wiedergabetreue und die genaueste Klangwiedergabe, aber dies kann das Gaming-/Multimedia-Erlebnis beeinträchtigen.

Fazit

Das ist alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich für einen Kopfhörertyp entscheiden. Um zusammenzufassen:

  1. Holen Sie sich ein Gaming-Headset wenn Sie viele Multiplayer-Spiele spielen und beabsichtigen, es ausschließlich zum Spielen zu verwenden.
  2. Werden Mainstream-Kopfhörer wenn Sie die beste Audioqualität für Ihr Geld wollen und/oder sie für andere Dinge als Spiele verwenden möchten.
  3. Werden Studio-Kopfhörer wenn Sie beabsichtigen, eine Audiobearbeitung durchzuführen.

Diese könnten Ihnen auch gefallen