Haupt Spielen Ist Driverscape sicher?

Ist Driverscape sicher?

Ist die Verwendung von Driverscape sicher? Ist es legitim? Wir haben uns Driverscape und sein Angebot genauer angesehen. Lesen Sie hier unsere Bewertung!



VonSamuel Steward 19. März 2021 Driver Scape Review

Treiber. Liebe sie oder hasse sie. Sie sorgen dafür, dass unsere Maschinen Tag für Tag arbeiten und unsere Hardware in Top-Zustand arbeitet.

Das ist so, bis eine aktualisierte Version veröffentlicht wird und wir zu der alles entscheidenden Frage kommen, ob wir das Risiko eingehen, möglicherweise ein besseres Erlebnis zu bekommen, oder auf Nummer sicher gehen und bei der bewährten Version bleiben.



In diesem Artikel werfen wir einen Blick darauf Fahrerlandschaft , eine riesige Datenbank von Drittanbietern mit kostenlosen Treibern, um Sie darüber zu informieren, ob die Verwendung sicher ist oder nicht.

InhaltsverzeichnisZeigen

Was ist Driverscape?

Fahrerlandschaft

Driverscape ist ein privat zusammengestellter Drittanbieter-Katalog von Treibern für eine Reihe von Hardware von Grafikkarten über Motherboards bis hin zu Peripheriegeräten wie USB-Tastaturen, -Druckern oder -Mäusen.

Das Team von Driverscape hat die Treiber von offiziellen Hersteller-Websites manuell zusammengetragen und sie nach Gerätekategorie und Herstellernamen kategorisiert, angeblich für den einfachen Zugriff als One-Stop-Shop.

Driverscape behauptet, die Treiber seien es Qualitätslabore für Windows-Hardware (WHQL) zertifiziert (Microsofts Drittanbieter-Gütesiegel) und jeden Treiber einzeln auf Echtheit geprüft hat. Die Website bietet auch eine Fundgrube historischer Treiber für Hardware, die nicht mehr produziert oder vom Hersteller unterstützt wird.



Darüber hinaus bietet Driverscape ein mit Windows XP, Vista, 7, 8 und 10 kompatibles Treiberaktualisierungsprogramm an, das Ihren Computer nach veralteten und fehlenden Treibern durchsucht und dann die Möglichkeit vorschlägt, Ersatz herunterzuladen und zu installieren.

Muss Driverscape verwendet werden?

Ist Driverscape sicher?

Die Frage ist nicht so sehr, ob Driverscape sicher ist, sondern ob es wirklich notwendig ist, Treiber über Treiber-Update-Software von Drittanbietern zu beziehen oder sie manuell aus der Driverscape-Bibliothek zu installieren.

Die kurze Antwort lautet: nicht .

Windows leistet hervorragende Arbeit, um alle kritische Hardware auf dem neuesten Stand zu halten mit erprobten und von Microsoft abgesegneten Treibern. Für die meisten Geräte besteht praktisch keine Notwendigkeit, Treiber manuell zu aktualisieren.

Wenn ein Treiber dringend aktualisiert werden muss und Windows nicht ausreicht, ist immer die erste Anlaufstelle die Support-Seite der Website des Geräteherstellers , wo Sie den aktuellsten Treiber finden. Auf diese Weise erhalten Sie garantierte Authentizität und einen Download, der frei von potenziellen Trojanern, Malware oder Rootkits ist.

Dieser Ansatz ist besonders wichtig für Grafikkarten mit NVIDIA und AMD , die beide zahlreiche Optionen bieten, um die neuesten Treiber über proprietäre Software wie GeForce Experience und AMD Radeon Software oder über den Besuch ihrer jeweiligen Websites (einschließlich älterer Treiber für ältere Grafikkarten) zu erhalten.

Ist Driverscape sicher?

Driverscape-Überprüfung

Was die Sicherheit betrifft, Wir raten davon ab, das Driverscape Driver Update Utility herunterzuladen . Jede Software von Drittanbietern, die Ihren Computer scannt und das Herunterladen von Treibern anbietet, ist ein sicherer Weg, um eine Vielzahl von Problemen einzuleiten. Es ist ein erstklassiges Mittel für die böseren Mächte des Internets, um durch Spyware und Malware Zugriff auf Ihren Computer zu erhalten.

Darüber hinaus scannt das Dienstprogramm nach veralteten Treibern, ohne die Stabilität oder das Alter Ihrer Hardware zu berücksichtigen. Das Herunterladen vorgeschlagener Ersatzprodukte kann zu unvorhergesehenen Problemen und Instabilität führen. In den meisten Fällen verfügt das Gerät bereits über den neuesten Treiber, auch wenn dieser einige Jahre alt sein kann. Meistens hat der Hersteller die Aktualisierung eingestellt.

Um Driverscape gerecht zu werden, fordert das Driver Update Utility kein Geld an, nachdem es einen anfänglichen flüchtigen Scan durchgeführt hat, wie es die Gegenstücke der Treiber-Dienstprogramme tun. Alles in allem ist dies viel zu wenig, um ihm Legitimität zu verleihen.

Windows kümmert sich über regelmäßige Updates um kritische Sicherheitsprobleme und Schwachstellen. Was den Rest betrifft – mit Ausnahme von Grafikkarten, die von häufigen Updates auf die neuesten vom Hersteller geprüften Treiber profitieren (Sie werden sowieso von den proprietären Programmen von Nvidia und dergleichen aufgefordert, diese herunterzuladen) – gehen Sie immer nach dem Mantra, wenn dies nicht der Fall ist kaputt, nicht reparieren.

Im Allgemeinen, Es macht absolut keinen Sinn, die Treiberlisten der Hersteller zu durchsuchen, um nach dem neuesten Treiber für einen Wi-Fi-Adapter zu suchen, wenn dieser ohne Probleme funktioniert .

Verwenden von Driverscape als letzten Ausweg

Driverscape.com-Rezension

Obwohl das Obige hoffentlich das inhärente Risiko der Nutzung von Websites Dritter aufgezeigt hat, Fahrerlandschaft kann nützlich sein, wenn Sie einen Treiber suchen, der von einem inzwischen nicht mehr existierenden Anbieter hergestellt wurde oder ein Gerät, das nicht mehr auf der Support-Seite eines Herstellers erscheint.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund den letzten bekannten Treiber für eine Soundkarte aus den frühen 2000er Jahren aufspüren, ist Driverscape ein Segen. Es ist einer der wenigen Orte im Internet, an denen der Treiber verfügbar ist, und definitiv einer der zugänglicheren.

Wir empfehlen Ihnen nur, es mit Vorsicht anzugehen:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Dateien einzeln herunterladen.
  • Verwenden Sie niemals das proprietäre Dienstprogramm der Website.
  • Führen Sie alle heruntergeladenen Treiber durch ein robustes, aktuelles Antivirenprogramm und scannen Sie sie mit vertrauenswürdiger Malware-Entfernungssoftware, bevor Sie sie verwenden. Alle Anzeichen von Augenbrauen und Sie sollten aufhören.

Geschichten von Driverscape-Dateien, die nicht nur gefälschte Treiber, sondern auch Trojaner-Foren im Internet verbreiten. Dennoch sind die meisten dieser Posts ein paar Jahre alt, und es scheint, dass Driverscape in der Zwischenzeit aufgeräumt hat.

Das letzte Wort

Um zusammenzufassen, Hersteller-Websites sind eindeutig der richtige Weg, um Treiber zu erhalten. In dem unwahrscheinlichen Szenario veralteter oder schwer zu findender Treiber hat Driverscape seinen Nutzen, aber gehen Sie mit äußerster Vorsicht vor.

Diese könnten Ihnen auch gefallen