Haupt Spielen GPU vs. Grafikkarte – Was ist der Unterschied?

GPU vs. Grafikkarte – Was ist der Unterschied?

Was ist der Unterschied zwischen einer GPU und einer Grafikkarte? Es gibt einige sehr wichtige Unterschiede, die Sie kennen müssen, und dieser Leitfaden wird alles erklären.



VonSamuel Steward 10. Januar 2022 GPU gegen Grafikkarte

Für diejenigen, die neu in der Welt des PC-Bauens sind, scheint es nie einen Mangel an potenziell verwirrenden Begriffen und Akronymen zu geben, die manche Leute scheinbar völlig austauschbar verwenden.

Eines der häufigsten Beispiele dafür ist wohl die Verwechslung der Begriffe Grafikkarte und GPU.



Also sind eine Grafikkarte und eine GPU dasselbe?

Nachfolgend finden Sie die Antwort auf diese Frage sowie einige andere, die Sie sich vielleicht stellen werden, also lesen Sie weiter!

InhaltsverzeichnisZeigen

Grafikkarte gegen GPU

NVIDIA vs. AMD-GPUs

Bei der Auswahl einer Grafikkarte wählen Sie meistens eine GPU von AMD oder Nvidia. Es gibt viele AIB (Add-In Board)-Hersteller wie Asus, MSI, Gigabyte, EVGA und Zotac

EIN Grafikkarte , kurz für Graphics Processing Unit, ist ein spezialisierter Prozessor für Grafikverarbeitungsaufgaben, wie der Name offensichtlich vermuten lässt. Da es sich um einen spezialisierten Chip handelt, der speziell für diese Art von Aufgaben entwickelt und optimiert wurde, ist er viel effizienter als eine CPU und übernimmt den größten Teil der Arbeitslast, wenn es um die Grafik im Spiel geht.



Nun, ein Grafik Karte besteht nicht nur aus der GPU. Vielmehr umfasst es neben der GPU auch eine Reihe weiterer Teile wie den Videospeicher, das PCB, die Anschlüsse und den Kühler. Die Grafikkarte ist jedoch die Hardware, die der Grafikverarbeitung und Videoausgabe als Ganzes gewidmet ist.

Verwandt: GDDR5 vs. GDDR5X vs. HBM vs. HBM2 vs. GDDR6 – Was ist am besten für Gaming?

GPU bezieht sich also speziell auf die von Nvidia und AMD hergestellten Grafikchips, während sich Grafikkarte auf das Endprodukt bezieht, das Sie von der Stange kaufen, normalerweise hergestellt von Partnerunternehmen wie Asus, MSI, Gigabyte, EVGA und Andere .

Ein paar andere potenziell verwirrende Begriffe

Was ist eine separate Grafikkarte?

Eine Grafikkarte wird manchmal auch als bezeichnet diskret oder engagiert Grafikkarte. Dies weist darauf hin, dass die Grafikkarte eine separate Hardware ist, die am häufigsten über einen PCIe-Steckplatz auf dem Motherboard mit dem Rest des Computers verbunden ist.

Inzwischen der Begriff externe Grafikkarte beschreibt eine normale dedizierte Grafikkarte, die in einem externen Gehäuse installiert und mit Hilfe eines Kabels an einen Computer angeschlossen ist, normalerweise über ein Blitz 3 Hafen. Am häufigsten werden externe Grafikkarten mit Laptops verwendet, da sie dazu beitragen, die Portabilität eines Laptops aufrechtzuerhalten, während die Spieleleistung verbessert und auf ein Desktop-Niveau gebracht wird.

Verwandt: Die besten externen Grafikkarten (eGPU) (2022 Bewertungen)

Als nächstes haben wir integrierte GPUs oder integrierte Graphiken , und dies bezieht sich auf eine GPU, die in eine CPU integriert ist, dh der Prozessor hat sowohl CPU- als auch GPU-Kerne auf demselben Chip. Diese integrierten GPUs nehmen keinen Platz auf dem Motherboard ein und sind stromsparender, haben aber auch keinen eigenen Speicher und müssen stattdessen den System-RAM nutzen.

Infolgedessen sind integrierte Grafiken normalerweise nicht annähernd so leistungsstark wie selbst die billigsten dedizierten GPUs und eignen sich daher selten gut für Spiele. Sie sind jedoch durchaus in der Lage, grundlegende grafikbezogene Aufgaben zu erledigen, und wenn man bedenkt, dass sie helfen, Platz, Strom und Geld zu sparen, ist es offensichtlich, warum sie gut für gelegentliche Alltagsaktivitäten wie Surfen im Internet, Ansehen von Videos, Abspielen von Musik, etc.

Hier steht auch der Begriff beschleunigte Verarbeitungseinheit , oder APU , kommt ins Spiel. Im Wesentlichen ist dies nur ein von AMD eingeführter Marketingbegriff, der einfach eine Reihe von CPUs bezeichnet, die mit integrierter Grafik ausgestattet sind.

Verwandt: Die besten APUs für Gaming (Bewertungen 2022)

Die Ryzen-APUs von AMD bieten jedoch tatsächlich einige der leistungsstärksten integrierten Grafiken, die bisher gesehen wurden, und sie sind tatsächlich perfekt für Spiele geeignet, wenn Sie einen Build der Einstiegsklasse zusammenstellen und nichts dagegen haben, Spiele in einer niedrigeren Auflösung zu spielen und/ oder bei niedrigeren Einstellungen.

Fazit

Und das wäre es für diesen Artikel. Hoffentlich fanden Sie es hilfreich und es hat dazu beigetragen, den Unterschied zwischen einer GPU und einer Grafikkarte sowie einige andere verwandte Begriffe zu klären.

Abschließend: Wenn Sie gerade eine neue Grafikkarte kaufen, empfehlen wir Ihnen, sich unsere Auswahl an Grafikkarten anzusehen beste Grafikkarten von 2022, da finden Sie bestimmt etwas, das Ihren Bedürfnissen entspricht!

Diese könnten Ihnen auch gefallen