Haupt Cheats Elaaden: Uneinigkeit in den Reihen

Elaaden: Uneinigkeit in den Reihen

Uneinigkeit in den Reihen

Orte: Elaaden, Eos

Überprüfen Sie Ihre E-Mail nach Abschluss Jagd auf den Archon für eine Nachricht über den Kampf gegen Kett-Schiffe, die auf Elaaden abgestürzt sind.

Folgen Sie Ihrem Navi zu etwas schwarzem Rauch und zu kämpfendem Kett. Während Sie theoretisch hier sind, um mögliche Kett-Verbündete zu untersuchen, sind dies nicht sie - also mähen Sie sie nieder.

Es sind nur Chosen und Wraiths – wenn sie alle unten sind, scanne das Wrack nach einem Datenpad, das nicht sofort hackbar ist

Sprich mit Suvi an Bord der Tempest. Wenn Sie die Kett-Proben von . haben Kenne deinen Feind , sie wird dich zu Lexi im Medizinlabor leiten (sonst solltest du diese Quest jetzt abschließen). Mit Lexis Daten entsperrt Suvi das Pad und weist Sie auf einen Sendepunkt auf Eos hin.

Die Karte für den Sendepunkt kann etwas verwirrend sein, aber der gesuchte Ort befindet sich hier in einem Höhlentunnel unter dem Plateau, der nach Nordwesten/Südosten verläuft (folgen Sie einfach den Straßen). Räumen Sie die Kett aus der Höhle und sehen Sie sich dann um. Wenn Sie noch nicht hier waren, gibt es eine eigenwillige Rettungskapsel zum Scannen und einen Container direkt daneben.

Am anderen Ende der Höhle befinden sich zwei Container, ein Audiolog von einem gefolterten Salarianer (vermutlich der Insasse der Rettungskapsel) und das gesuchte Sendegerät.

Scannen Sie es, um zu bestätigen, dass es sich nur um ein umgeleitetes Signal handelt, und folgen Sie Ihrem Navigationsgerät zur nächsten Relaisstation. Dieser ist abgeschirmt, und Kett versucht, durchzubrechen.

Töten Sie das Kett, deaktivieren Sie den Generator und scannen Sie dann den Knoten, um die Position des nächsten Relais zu ermitteln.

Staffel drei befindet sich in den Presson Dunes. Dieser wird von Kett und Challyrions angegriffen, aber töte sie alle (wie üblich), deaktiviere den Generator und scanne das Relais.

Dies führt zu einem letzten Gebäude, das von einer großen Anzahl von Auserwählten und Gesalbten bewacht wird.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie vorauseilen – es gibt hier so viele automatische Waffen, dass Sie fast sofort Schilde verlieren können. Verwenden Sie die leichte Deckung, um den Feind zu beschießen oder zumindest ein wenig zu zerstreuen, bevor Sie zum Kill eingreifen. Wenn der Boden frei ist, betreten Sie das Gebäude und aktivieren Sie die Konsole für einen interessanten Chat.

Der Primus bietet eine Art Allianz gegen den Archon. Sie können akzeptieren, für einen Bonus im letzten Kampf, oder grundsätzlich ablehnen. Es gibt auch einen Fehler, bei dem die Konversation endet, ohne dass Sie die Wahl treffen können, aber dies scheint standardmäßig die Wahl der „verweigerten Allianz“ zu sein.

Bevor Sie gehen, können Sie hier den großen Container plündern, einen Kern scannen und mehrere informative Audiologs anhören.