Haupt Spielen Dragon Ball FighterZ Rangliste

Dragon Ball FighterZ Rangliste

Diese ultimative und aktuelle Rangliste von Dragon Ball FighterZ gibt Ihnen einen schnellen Überblick über die besten Kämpfer in Dragon Ball FighterZ.



VonSamuel Steward 12. Februar 2022 vor 22 Wochen Dragon Ball FighterZ Rangliste

Dragon Ball FighterZ ist eine Feier des Dragon Ball-Universums im Laufe der Jahre. Es verkörpert das Franchise perfekt durch seinen auffälligen, übertriebenen Kampfstil.

Hinter diesem stilvollen Schleier verbirgt sich ein technisch komplexes Kampfspiel, das sehr lohnend zu spielen und zu meistern ist. Die große Liste von über 35 Kämpfern macht dies für Fans von Dragon Ball und Kampfspielen gleichermaßen noch attraktiver.



Ähnlich wie in der Serie sind in Dragon Ball FighterZ nicht alle Kämpfer gleich. Wenn Sie ein Spieler sind, der mehr aus dem Wettbewerbsaspekt des Spiels herausholen möchte, sind Sie bei uns genau richtig .

Nachfolgend finden Sie eine Rangliste, die Ihnen einen guten Überblick darüber gibt, wer die besten Kämpfer in Dragon Ball FighterZ sind. Denken Sie daran, dass Dragon Ball FighterZ als technisches Kampfspiel immer noch stark darauf angewiesen ist Spielergeschick als Erfolgsmaßstab.

InhaltsverzeichnisZeigen

S-Stufe

Dragon Ball FighterZ-Stufenliste S-Stufe

Angesichts der aktuellen Meta sind dies derzeit die besten Kämpfer im Spiel.

KämpferBeschreibung
Ultra-Instinkt-GokuUI Goku, wie er in der Community genannt wird, ist ein ausgezeichneter defensiver Kämpfer, der strategische Konter mit verheerender Wirkung einsetzt. Er hat ein erstklassiges neutrales Spiel, das zu starkem Druck in der Ecke führt. UI Goku wird meistens als ausgewählt Meta-Breaker in Wettkampfkämpfen, weil er mit den meisten Top-Tier-Kämpfern gut mithalten kann. Unter den Händen eines erfahrenen Spielers konkurriert UI Goku mit Bardock als bester Kämpfer im Spiel.
GT-GokuMobilität und Vielseitigkeit sind die Visitenkarten von GT Goku. Mit der kleinsten Hitbox im Spiel und einer Vielzahl von Sprüngen und schnellen Angriffen kann es ein Albtraum sein, gegen ihn zu spielen. Wenn Sie ihn nicht als Ihren Hauptspieler verwenden, werden Sie froh sein zu wissen, dass er auch hervorragende Assist-Moves hat.
BardockBardock ist wohl der beste Kämpfer insgesamt, dank seiner Dominanz im neutralen Spiel. Nach dem Sieg in der Mitte der Etappe (was häufig vorkommt) kann Bardock den Gegner sofort mit einer Kombination aus nahen und weitreichenden Angriffen unter Druck setzen. Was Bardock noch höher hebt, ist seine Zugänglichkeit. Sie können ein Anfänger oder ein erfahrener Veteran sein und Sie werden wahrscheinlich immer noch einige Spiele mit ihm gewinnen.
Kind BuuKid Buu zeichnet sich dadurch aus, dass er seinen Gegner mit aggressiven Combos terrorisiert, die den Druck erhöhen. Er hat eine kleine Hitbox, solide Verwechslungen und ein überraschend gutes neutrales Spiel. Sein geringer Schadensausstoß mag für einige abschreckend sein, aber wenn Sie seine Combos beherrschen, spielt das überhaupt keine Rolle.
ZelleCell verfügt über ein abgerundetes Toolkit, das Sie für verschiedene Szenarien verwenden können. Er hat fantastische Verwechslungen, die durch ebenso gute Rahmendaten ergänzt werden. Sein neutrales Spiel lässt allerdings zu wünschen übrig. Sie müssen früh in Schwung kommen, um das wahre Potenzial von Cell freizusetzen. Sobald Sie Ihren Gegner in der Ecke haben, ist Cell wirklich verheerend.
Erwachsener GohanDie einzigartigste Mechanik im Spiel zu haben – Potenzial entfesselt Der erwachsene Gohan ist ein Kämpfer, der dem Spieler viel Geschick abverlangt. Die Mühe, ihn zu meistern, wird wegen seines hohen Solo-Schadens, gepaart mit schnellen Angriffen auf unterschiedliche Entfernungen, belohnt. Es ist ein bisschen ein Glücksspiel, weil Sie im Match aufsteigen müssen, aber das wird nicht schwer sein, wenn Sie ihn besser kontrollieren können.
Teen GohanTeen Gohan ist der einzige Kämpfer in dieser Stufe, der sich nicht stark auf seine Reichweite verlässt. Die Kehrseite davon ist, dass sein Nahkampfspiel phänomenal ist und einen Gegner leicht überwältigen kann. Obwohl es ihm an Lang- und Mittelstreckenfähigkeiten mangelt, hat Teen Gohan hervorragende Lückenschließer, die seine ergänzen in deinem Gesicht Kampfstil.

A-Stufe

Dragon Ball FighterZ-Stufenliste Eine Stufe

Leistungsstarke Kämpfer, die für die meisten Situationen geeignet sind. Sie haben gute Matchups gegen den Rest der Besetzung. Sie haben klare Schwächen, die sie daran hindern, in der obersten Liga zu spielen, aber sie sind immer noch eine solide Wahl für jedes Spiel .



KämpferBeschreibung
Basis-VegetarierIm Gegensatz zu seiner Super-Saiyajin-Version ist dieser Vegeta auf Aggression spezialisiert, um Möglichkeiten für massive Combos zu schaffen. Er hat guten Schaden, der durch ein hervorragendes neutrales Spiel ergänzt wird. Seine Verwechslungen sind auch sehr gut und lassen ein wenig Raum für Kreativität, wie der Spieler mit Kämpfen umgehen möchte. Denken Sie daran, dass er schwerer zu meistern ist als die meisten Kämpfer dieser Stufe.
Android 21Android 21 erfordert ein umfassendes Verständnis des Spiels und aller Kämpfer. Sie Fähigkeit stehlen verleiht ihrer Vielseitigkeit einen enormen Schub, da die kopierten Fähigkeiten besser sind als die Originale. Abgesehen davon hat Android 21 ein gutes neutrales Spiel, fantastische Verwechslungen und ein starkes Langstreckenspiel. Wenn Sie vorhaben, das Toolkit von Android 21 zu beherrschen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, viel Zeit zu investieren. Die gute Nachricht ist, dass sich das Üben am Ende lohnt.
VegitoIrgendwann in deiner DB FighterZ-Karriere warst du wahrscheinlich auf der Empfängerseite von Vegitos auffälligen und bestrafenden Combos. Es ist ärgerlich, gegen ihn zu spielen, weil er ein exzellentes neutrales Spiel mit massivem Schadensausstoß hat. Das Problem ist, dass all dieser Schaden zu Lasten langsamer und vorhersehbarer Bewegungen geht, die von den besten Spielern leicht bestraft werden.
VegetaVegetas Super-Saiyajin-Form ist einer der grundlegendsten Kämpfer im Spiel. Er hat eine gute Offensive und eine bessere Verteidigung, sodass Sie auf Nummer sicher gehen können, während Sie Ihren Gegner ausspionieren. Weil er in allem gut ist, wird Vegeta von Spezialisten im Spiel deklassiert.
GotenksÄhnlich wie Vegito nervt Gotenks Gegner gerne mit seinen schnellen und sehr langen Combo-Sequenzen. Er hat alle Werkzeuge, um den Gegner unter Druck zu setzen, sobald er den Schwung bekommt. Aufgrund der skurrilen Moves und der Hitbox fühlt es sich vielleicht anfangs komisch an, ihn zu spielen, aber er fühlt sich besser an, als wenn Sie ein paar Stunden auf dem Buckel haben.
Superbaby 2Das Arsenal von Super Baby besteht aus der Verwendung des Einzigartigen Ki-Blast . Das Beste an diesem Charakter ist die Fähigkeit, das zurückzugeben Ki-Blast und weiter Druck auf den Feind ausüben, selbst wenn er verfehlt. Super Baby kann auch die feindlichen Assists verwenden, um ihm im Kampf zu helfen, während es immer noch seine Assists hat.
Er sahEs gibt nur eine Handvoll Spieler, die Videl spielen, und das ist verständlich. Ihr schlechter Schaden und ihre Verteidigungsmöglichkeiten sind eine Lizenz für Gegner, sie zu schikanieren. Videl erlöst sich, indem sie die Königin der Verwechslungen ist. Videl ist nicht nur unberechenbar, sondern wird auch nicht oft ausgewählt, was zum Erfolg führt, wenn Ihre Gegnerin nicht weiß, wie sie ihre Schwächen umgehen soll.
Son-GokuSuper Saiyajin Goku ist ein vielseitiger Kämpfer, der an allen Fronten solide ist. Auch hier besteht das Meta von Dragon Ball FighterZ aus den besten Spezialisten, daher ist Goku normalerweise Anfängern vorbehalten. Er hat eine gute Kombination, die einfach auszuführen ist, aber nicht viele Verwechslungen zulässt.

B-Klasse

Dragon Ball FighterZ-Stufenliste B-Stufe

Diese Kämpfer sind gut, aber sie haben nicht die Eigenschaften, um sie so glänzen zu lassen wie die anderen. Sie werden immer noch Erfolg haben, wenn Sie sie meistern, aber es wird nicht so einfach sein wie bei S- oder A-Tier-Jägern .

KämpferBeschreibung
StämmeTrunks ist ein mobiler Charakter mit guten Lückenschließern und einer Vielzahl von Verwechslungen. Seine schwache Verteidigung lässt allerdings zu wünschen übrig. Er ist anfällig für Combo-Starter und bestraft, weil seine Bewegungen lange brauchen, um sich zu erholen.
KleinePiccolo ist da oben mit dabei Betrüger des Kaders. Seine Verwechslungen können für Gegner ein Albtraum sein, sodass er mehrere Möglichkeiten hat, weiterzumachen. So gut er in Verwechslungen ist, er ist notorisch schlecht im neutralen Spiel, was es besonders im frühen Spiel leicht macht, ihn zu kontern. Seine Moves sind auch ressourcenintensiv und verbrauchen oft einen Meter, um einige Combos zu reihen.
KeflaKefla ist ein guter Zoner in einem Spiel, das Zoner nicht so sehr belohnt. Sie verfügt über hervorragende Rahmendaten und Zonenwerkzeuge, die den Gegner in Schach halten. Dadurch hat sie ein gutes neutrales Spiel. Das Schlimmste an ihrem Spiel ist die Verteidigung.
Meister RoshiMeister Roshi ist ein guter Kämpfer, der sicherlich ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird, um das herauszufinden. Er kann wegen seiner Ersatzspieler für das Dashing etwas kompliziert zu spielen sein. Meister Roshi verwendet Reverse Kamehameha (und Hops) anstelle von Stürzen, was ziemlich schwer zu verstehen sein kann, aber dies gibt Ihnen einen Angriff, der Sie auch in jede Richtung sprinten lässt. Das bringt auch Schwächen mit sich. Roshi braucht großartige Positions- und Spielkenntnisse, um nicht vorhersehbar zu sein, insbesondere weil ihm der Superdash fehlt.
SS4 GogetaGogeta hat starke Combos, eine gute Auswahl an Verwechslungen und ein ausgezeichnetes neutrales Spiel. Warum wird er nicht höher platziert? Nun, das liegt an seinen schrecklichen Frame-Daten, die die Spieler dazu zwingen, zu viele Züge zu machen. Da er sich schlecht erholt, wird Gogeta leicht unter Druck gesetzt, insbesondere von den aggressiveren Kämpfern im Kader.
Son-Goku SchwarzGoku Blacks anfängerfreundliches Move-Set trägt zu seiner Lebensfähigkeit als Kämpfer bei. Er hat ein solides neutrales Spiel, das sich gut anpasst, wenn Sie einen Gegner in der Ecke festnageln oder von ihm gepinnt werden. Seine Combo-Struktur mag einfach sein, aber sie funktioniert.
Verschmolzenes ZamasuDie Fähigkeit von Fused Zamasu, während des gesamten Spiels frei zu fliegen, macht ihn zu einem der mobilsten Kämpfer im Spiel. Diese Mobilität bereitet seine hervorragenden Combo-Sequenzen perfekt vor, um den Gegner in die Ecke zu drängen. Trotzdem fehlt Zamasu immer noch ein anständiges neutrales Spiel, um in engen Kämpfen die Oberhand zu gewinnen.
Android 16Android 16-Spieler müssen viel Zeit mit Üben verbringen, wenn sie ihn meistern wollen. Er ist einer der wenigen Grappler im Spiel und macht seine Arbeit gut. Das Problem ist, dass Sie mit sehr fortgeschrittenen Techniken vertraut sein müssen, um sein Schadenspotenzial voll auszuschöpfen.
Son-Goku (SSGSS)Dieser Kämpfer, der in der Community allgemein als Blue Goku bekannt ist, hat luftdichte Rahmendaten, was es sehr angenehm macht, ihn zu spielen. Um seine schnellen Moves zu ergänzen, kann er gute Kombinationen aus mittlerer bis kurzer Distanz ausführen, sodass genügend Platz vorhanden ist, um Ihren Gegner unvorbereitet zu erwischen. Der Nachteil all seiner engen Frames ist, dass Sie seine Kombos perfekt ausführen müssen, um diesen hohen Schadensausstoß zu erzielen.
BrolyBroly ist ein interessanter Kämpfer, weil er ein Zoner und Grappler ist. Das bedeutet, dass er die Bühne aufgrund seiner unterschiedlichen Angriffsreichweite gut im Griff hat. Broly leidet unter einer gigantischen Hitbox und meterintensivem Spiel, also sei vorsichtig, wenn du ihn auswählst.

C-Stufe

Dragon Ball FighterZ-Stufenliste C-Stufe

Die Kämpfer in dieser Stufe sind nach den Maßstäben des Spiels Fußgänger. Bereiten Sie sich darauf vor, mehr Zeit in der Praxis zu verbringen und zu lernen, wie Sie ihr Potenzial gegen andere Kämpfer, die sie übertreffen, zur Geltung bringen können.

KämpferBeschreibung
Super BrolyDu kannst Super Broly entweder als Rushdown Fighter oder als Grappler spielen. Unabhängig davon, wofür Sie sich entscheiden, müssen Sie seine Nahkampfeffizienz nutzen, um massiven Schaden zu verursachen. Während er einen hohen Schadensausstoß hat, leidet Super Broly unter fehlenden Verwechslungen und schlechten Rahmendaten.
Basis-GokuDiese Version von Goku ist wahrscheinlich der einzig wahre Support-Charakter im Spiel. Sein Schaden durch Supers ist ausgezeichnet und er hat eine Vielzahl von Verwechslungen zur Verfügung. Seine Assist-Moves sind großartig, aber Ihr Team muss optimal aufgestellt sein, damit er glänzt.
SchlagDer Attentäter-Hit hat aufgrund eines unorthodoxen Move-Sets und einer großen Reichweite eine der besten neutralen Phasen im Spiel. Er ist schwer zu spielen, weil seine Mechanik so einzigartig ist, also denken Sie daran, wenn Sie ihn mainten möchten. Sie müssen sich auch damit abfinden, dass Hit kaum über ein Luftarsenal verfügt, sodass Sie sich die ganze Zeit auf seine Bodenkombos verlassen müssen.
ZehnSie bekommen, was Sie mit Tien sehen, das macht ihn zu einem der am einfachsten zu spielenden Kämpfer. Seine beste Eigenschaft kommt von der Fähigkeit, mit Supers und Verwechslungen wahnsinnigen Schaden auszuteilen. Leider hat er ein schlechtes neutrales Spiel und ihm fehlen defensive Optionen.
JirenJiren ist ein defensiver Kämpfer, der auf seine Gegenangriffe setzt, um Spiele zu gewinnen. Er hat guten Schaden, um seinen Gegenverwechslungen nachzugehen, aber diese Züge sind äußerst engagiert und situativ. UI Goku spielt sich genauso wie Jiren, aber in jeder Hinsicht besser.
YamchaYamchu scheint außerhalb einer anständigen Teamzusammensetzung nie viel Wert zu haben. Er ist schnell und kann Gegner festnageln, aber das wird alles durch seine kurzen und ressourcenintensiven Moves ausgeglichen.
JanuarJanemba ist in jedem Aspekt des Spiels gut. Seine Grabs haben eine große Reichweite und eine gute Mischung, die manchmal schwer zu erkennen ist. Wenn man das im Hinterkopf behält, ist das seine Schwäche, in all dem nur gerade gut zu sein. Janemba hat nichts Einzigartiges, was weiter oben in der Liste stehen könnte.
KühlerIm Gegensatz zu seinem Bruder Frieza verlässt sich Cooler auf sein neutrales Spiel und seinen Eckendruck, um seine Gegner zu schlagen. Er hat eine großartige Verteidigung, die seiner Größe entspricht, kann aber gegen die meisten Spieler des Kaders extrem langsam sein.

D-Stufe

Dragon Ball FighterZ-Stufenliste D-Stufe

Kämpfer, die selten in Pflichtspielen ausgewählt werden, weil sie es getan haben eklatante Mängel die den Spieler behindern.

KämpferBeschreibung
FriesFrieza, ein weiterer Zoner, zeichnet sich durch große Reichweite aus, um Gegner zu belästigen. Erfahrene Spieler können sich jedoch leicht um seine Range herum zurechtfinden, sodass er in Matches oft im Nachteil ist.
Android 18Android 18 verfügt über hervorragende Mischwerkzeuge, um die Verteidigung des Gegners zu durchbrechen. Ihr Schadensausstoß ist jedoch nicht hoch und ihr neutrales Spiel lässt zu wünschen übrig.
BeerusDer Schaden von Beerus hängt stark davon ab, wie gut Sie sich um seine Kugeln herum aufstellen können. Die Kugeln selbst werden leicht vom Gegner zerstört, sodass sich das Setup normalerweise nicht auszahlt. Beerus kann mit einigen Siegen gegen weniger erfahrene Spieler davonkommen, aber in Pflichtspielen ist er völlig hilflos.
Majin BuuWenn Majin Buu seine Kombos perfekt aufstellt, kann er ein Monster sein, das Schaden verursacht. Er hat Heilung, die auch zur Not hilft. Aufgrund seines unorthodoxen Move-Sets ist er ein riskanter Kämpfer.
Kapitän GinyuUnter den Händen eines äußerst erfahrenen Spielers kann Ginyu der beste Schadensverursacher im Spiel sein. Um in einem Match an diesen Punkt zu kommen, muss man den ganzen Schwung auf seiner Seite haben, was keine leichte Aufgabe ist. Er ist vielleicht der lustigste und kreativste Charakter, den man spielen kann, aber ihm fehlt das normale Werkzeug, um es mit den stärkeren Kämpfern aufzunehmen.
Blauer VegetaBlue Vegeta mag es, seine Gegner zu Beginn jedes Spiels in die Ecke zu drängen. Während er in der Offensive ziemlich gut abschneidet, nimmt ihm sein schlechtes neutrales Spiel die Gelegenheit, seinen Gegner aufzustellen.

F-Stufe

Dragon Ball FighterZ-Stufenliste F-Stufe

Dies sind derzeit die schlechtesten Kämpfer in der Meta. Verwenden Sie diese nur, wenn die Charaktere einen besonderen Platz in Ihrem Herzen einnehmen oder wenn Sie nur Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen möchten.

KämpferBeschreibung
Android 17Android 17 muss ständig in Bewegung sein, um eine Bedrohung darzustellen. Er hat durch seine Combos und guten Assists einen anständigen Meteraufbau, aber er kämpft alleine.
KrillinKrillin ist ein Zoner mit einer kleinen Hitbox. Er kann sich selbst oder seine Teamkollegen unendlich oft heilen, was tatsächlich nervig sein kann. Auch über die anderen Eigenschaften von Krillin gibt es nicht viel zu berichten.
NappaNappa hat viele Züge, die sich gut in seine Verwechslungen einfügen. Er hat guten Schaden, wird aber wegen seiner Schnelligkeit und schlechten Verteidigung oft vom Feind unter Druck gesetzt.

Diese könnten Ihnen auch gefallen