Haupt Spielen Die besten WLAN-Adapter (Bewertungen 2022)

Die besten WLAN-Adapter (Bewertungen 2022)

Benötigen Sie eine drahtlose Verbindung für Ihren PC? Möchten Sie sich mit WLAN-Netzwerken verbinden? Hier sind die besten WLAN-Adapter, die Ihnen dabei helfen.



VonSamuel Steward 4. Januar 2022 Bester WLAN-Adapter

Lange Zeit waren Desktop-PCs mit Ethernet-Kabeln als einzige Verbindung zum Internet verbunden. Zum Glück für uns alle gibt es heute eine viel flexiblere und sauberere Lösung:

Wireless-Adapter.



Ja, das ist richtig. Schließen Sie einfach einen an Ihren Computer an und genießen Sie drahtlose Konnektivität sowie die volle Freiheit, Ihren PC überall in Ihrem Haus zu platzieren, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, wie Meter um Meter Kabel zwischen ihm und dem Router verlegt werden.

Allerdings ist nicht jeder Adapter gleich. Aus diesem Grund haben wir diese Liste erstellt, in der wir eine Reihe von Adaptern für eine Vielzahl von Anforderungen erwähnen und diskutieren werden.

Ohne weitere Umschweife, hier sind die besten WLAN-Adapter im Moment!

Bisherige

ASUS PCE-AC88

Die besten WLAN-Adapter
  • Ausgezeichnetes Langstreckensignal
  • Flexible Platzierung
  • Austauschbare Antennen
Siehe Preis

Netgear Nighthawk A7000



kabelloser Adapter
  • Starkes und stabiles Signal
  • Flexible Platzierung
  • tragbar
Siehe Preis

Belkin N300

Bester WLAN-Adapter 2018
  • Extrem erschwinglich
  • Kompakt und tragbar
Siehe Preis Nächste

InhaltsverzeichnisZeigen

bester WLAN-Adapter

Netgear A6100

Drahtlose Technologie: 802.11ac
PC-Verbindung: USB 2.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Kompaktes und minimalistisches Äußeres
  • Beamforming
  • WPS-Taste

Die Nachteile:

  • Nicht der schnellste Dual-Band-Adapter

Über den Adapter

Netgear ist ein Unternehmen von hohem Ansehen in der Welt der Netzwerkausrüstung, wie der Name schon sagt. Es wurde 1996 gegründet und ist heute eines der führenden Unternehmen auf diesem Gebiet. Daher ist es nur natürlich, dass drahtlose Adapter Teil ihres Inventars sind.

Das Netgear A6100 ist ein kleiner und unauffälliger WLAN-Adapter. Es hat ein glänzend schwarzes Äußeres, das etwas voluminöser erscheint als das, was man normalerweise bei USB-Adaptern dieser Größe sieht. Außer dem Firmenlogo und einer WPS-Taste gibt es darauf keine Details.

Hauptmerkmale

  • Der A6100 ist ein Dualband Adapter, was bedeutet, dass es auf zwei Wi-Fi-Frequenzen arbeitet: 2,4 GHz und 5 GHz, mit einer maximalen Geschwindigkeit von 150 Mbps bzw. 433 Mbps für jedes Band. Möglich wird dies durch die neueste 802.11ac Wi-Fi-Technologie.
  • BeamformingTechnologie wird von diesem Adapter verwendet, um eine stärkere und stabilere Verbindung bereitzustellen.WPS(Wi-Fi Protected Setup) macht die Verbindung zu Ihrem Netzwerk so einfach wie das Drücken einer Taste, ohne dass Sie Ihr Passwort jedes Mal neu eingeben müssen.Kompaktes Designermöglicht das unauffällige Einstecken des Adapters entweder in die Frontblende Ihres PCs oder in Ihren Laptop, nimmt weder zu viel Platz ein, noch zieht er zu viel Aufmerksamkeit auf sich.

Nachteile

    Begrenzte Geschwindigkeit –Obwohl der Adapter die neueste Dual-Band-Technologie verwendet, lässt sein maximaler Durchsatz noch zu wünschen übrig, insbesondere im 2,4-GHz-Band. Letztendlich ist es alles andere als eine ideale Lösung für Leute, die eine sehr schnelle Internetverbindung haben oder auf Single-Band-Router angewiesen sind.
kabelloser Adapter

Netgear Nighthawk A7000

Drahtlose Technologie: 802.11ac
PC-Verbindung: USB 3.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Große Höchstgeschwindigkeit und Reichweite
  • Stabiles Signal dank Beamforming
  • Die magnetische Halterung erhöht die Flexibilität bei der Platzierung
  • Kann für den Transport einfach zusammengeklappt werden

Die Nachteile:

  • Manchem wird das Design zu auffällig sein
  • Auf der teuren Seite

Über den Adapter

Als nächstes haben wir ein weiteres Produkt von Netgear und nicht weniger aus derselben Familie. Das betreffende Produkt ist die Netgear Nighthawk A7000 , und es folgt einer ähnlichen Designphilosophie wie den gleichnamigen Router.

Der Hauptkörper des Adapters ist mit einem dreieckigen Muster geschmückt, während die vier inneren Antennen von einer soliden, glänzend schwarzen Oberfläche bedeckt sind, die auf ihrer Rückseite außerdem ein dreidimensionales Rautenmuster aufweist.

Hauptmerkmale

  • Der Adapter hat eine beeindruckende maximale Geschwindigkeit von 1,9 Gigabit (600/1300 Mbits), dank der verwendeten Dual-Band-Technologie. Nicht nur das, sondern es beinhaltet auch Beamforming Technik und vier interne Antennen , wie wir bereits in der Einleitung gesagt haben. Dies sorgt natürlich für eine leistungsstarke und stabile Verbindung über große Entfernungen.
  • Der A7000 kommt mit einem eigenen magnetische Wiege . Dies ermöglicht mehr Flexibilität in Bezug auf die Platzierung, da es auf jeder Metalloberfläche haften kann. Noch wichtiger ist, dass es in Bezug auf Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit keine Einbußen gibt, da die Halterung selbst auch über ein USB 3.0-Kabel angeschlossen wird.
  • Faltbares Designsorgt für einen perfekten Kompromiss zwischen Portabilität und Konnektivität. Normalerweise müssen Adapter das eine oder andere priorisieren, aber der A7000 tut dies nicht. Klappen Sie es einfach auf, wenn Sie es verwenden, und klappen Sie es zusammen, wenn Sie es nicht sind.

Nachteile

    Das Außendesign wird nicht jedem zustimmen– Das etwas klobige und aufmerksamkeitsstarke Design ist ein Grundnahrungsmittel der Nighthawk-Produkte von Netgear, was Leute, die minimalistischere Peripherie mögen, nicht zu schätzen wissen wird.Etwas teuer für einen Adapter– Wenn Sie das Potenzial dieses Adapters nicht voll ausschöpfen können, werden Sie die 60 $ kaum bezahlen wollen.
Bester WLAN-Adapter 2018

Belkin N300

Drahtlose Technologie: 802.11b/g/n
PC-Verbindung: USB 2.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Extrem günstig
  • Kompakte und tragbare Bauweise

Die Nachteile:

  • Unzuverlässige Fahrer
  • Die Höchstgeschwindigkeit dürfte für einige nicht ausreichen

Über den Adapter

Belkin ist ein erfahrenes Elektronikunternehmen, das 1983 gegründet wurde. Sie wuchsen schnell und waren in die Produktion aller Arten von elektronischen Produkten involviert, von Audiosystemen und Smartphones bis hin zu natürlich Netzwerken.

Das Belkin N300 ist ein einfacher und erschwinglicher Adapter. Er ist keine Augenweide, sieht er doch aus wie jeder andere USB-Stick, mit einem schwarz glänzenden Äußeren und einem einzelnen grünen Licht, das anzeigt, ob er mit einem Netzwerk verbunden ist.

Es ist bei weitem nicht der beste WLAN-Adapter, aber es erledigt die Arbeit. Wir haben auch eine Anleitung zur Einrichtung eines Range Extenders von Belkin, falls Sie daran interessiert sind.

Hauptmerkmale

  • Das N300 bietet a Höchstgeschwindigkeit von 300 Mbit und nutzt die inzwischen veraltete 802.11n-Wireless-Technologie. Es ist außerdem mit einer WPS-Taste ausgestattet, um die Verbindung mit Ihrem Heimnetzwerk zu vereinfachen.
  • Das Gerät ist klein und leicht zu tragen denn es folgt dem bewährten USB-Stick-Design mit einer Schutzkappe auf der Oberseite.
  • Dieser Adapter ist auch Sehr günstig . Dies ist an sich vielleicht kein Feature, aber es ist definitiv erwähnenswert, da es die Mängel des Geräts, die wir unten auflisten werden, erheblich mildert.

Nachteile

    Veraltete Treiber –Da dieser Adapter vor einigen Jahren veröffentlicht wurde, unterstützen die offiziellen Treiber Windows 10 nicht vollständig. Wie es immer bei instabilen Treibern der Fall ist, ist es ein Schuss ins Blaue, ob das Gerät tatsächlich richtig mit Ihrem Computer funktioniert.Niedrigere Höchstgeschwindigkeit –Wiederum mit der Tatsache, dass es sich um ein älteres Gerät handelt, besteht ein weiterer offensichtlicher Fehler darin, dass es mit der 802.11n Wi-Fi-Technologie feststeckt. Dies begrenzt auch die maximale Übertragungsgeschwindigkeit auf 300 Mbit / s, sodass diejenigen mit schnelleren Verbindungen oder diejenigen mit mehr Geräten, die mit ihrem Netzwerk verbunden sind, dies sicher als Deal-Breaker empfinden werden.
Bestbewerteter WLAN-Adapter

Drahtlose Technologie: 802.11ac
PC-Verbindung: PCIe

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Hervorragende Verbindungsgeschwindigkeit und Reichweite
  • Beamforming sorgt für Signalstabilität
  • Großartige Lösung für Desktop-Computer

Die Nachteile:

  • Kann nicht mit einem Laptop verwendet werden
  • Hoher Preis

Über den Adapter

TP-Link ist in IT-Kreisen ein bekannter Name. Es ist ein 1996 gegründetes chinesisches Unternehmen, das sich ausschließlich auf Netzwerktechnologie spezialisiert hat und alles von Modems, Routern und drahtlosen Adaptern bis hin zu Datenschaltern und Smart-Home-Geräten herstellt.

Der Archer T9E ist ein interner drahtloser Adapter, der direkt in den PCIe-Steckplatz Ihres Motherboards eingesteckt wird. Es verfügt über drei markante Antennen und sogar über einen eigenen Aluminiumkühlkörper, was etwas über die Leistung aussagt, die dieses Gerät auf den Tisch bringt.

Hauptmerkmale

  • Der Archer T9E ist ein anderer Dualband Adapter mit der neuesten 802.11ac-Wireless-Technologie. Das heißt, es hat eine maximaler Durchsatz von 1,9 Gigabit , wobei das 2,4-GHz-Band 600 Mbit und das 5-GHz-Band die anderen 1900 Mbit verarbeitet.
  • Wie seinen drei externen Antennen zu entnehmen ist, nutzt auch dieser Adapter Beamforming Technologie, um eine möglichst stabile Verbindung zu gewährleisten.
  • Die Tatsache, dass es sich um eine intern Adapter der direkt an ein PC-Motherboard angeschlossen wird, ermöglicht nicht nur eine schnellere und stabilere Datenübertragung, sondern ist auch bequemer mit einem Desktop-Computer zu verwenden, da er nicht wie ein normal großer USB-Adapter aus der Vorder- oder Rückseite herausragt .

Nachteile

    Nicht kompatibel mit Laptops –Das liegt auf der Hand, handelt es sich doch um einen internen Adapter, der einen PCIe-Steckplatz als Verbindungsmittel nutzt.Hoher Preis -Mit einem Preis von über 60 $ kostet der Archer T9E mehr, als manche Leute bereit wären, für einen Adapter zu bezahlen.
Die besten WLAN-Adapter

ASUS PCE-AC88

Drahtlose Technologie: 802.11ac
PC-Verbindung: PCIe

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Hochwertige Bauweise
  • Hervorragende Signalstabilität und Durchsatz
  • Flexible magnetisierte Antennenbasis
  • Austauschbare Antennen

Die Nachteile:

  • Sehr teuer für einen Adapter
  • Nur mit Desktop-PCs kompatibel

Über den Adapter

Jeder kennt Asus durch seine Motherboards und seine Gaming-orientierten Grafikkarten der STRIX-Serie. Dieser taiwanesische Riese verfügt jedoch über ein viel umfangreicheres Inventar, das Smartphones, Smartwatches, verschiedene Peripheriegeräte, Netzwerke und mehr umfasst.

Das PCE-AC88 ist ein etwas ungewöhnlicher interner drahtloser Adapter, da er aus zwei Teilen besteht: einer PCIe-Karte und einer magnetisierten externen Basis, die die Antennen des Adapters beherbergt und über vier einzelne Kabel mit der Karte verbunden ist. Die Karte selbst hat einen leuchtend roten Kühlkörper, während die Antennenbasis ein ziemlich minimalistisches schwarzes Äußeres hat.

Hauptmerkmale

  • Der Adapter verwendet die neueste 802.11ac Dual-Band-Technologie und ist extrem schnell , unterstützende Geschwindigkeiten von über 3 Gigabit . Diese Gesamtsumme wird auf die beiden Bänder aufgeteilt, wobei das 2,4-GHz-Band 1000 Mbit / s verarbeitet, während das 5-GHz-Band die anderen 2100 Mbit / s verarbeitet.
  • Wie wir in der Einleitung erwähnt haben, die externer Antennenfuß beherbergt vier Antennen, die Signale senden und empfangen. Die Tatsache, dass es magnetisiert ist, ermöglicht eine gute Flexibilität bei der Platzierung, sei es auf Ihrem Schreibtisch, dem Computergehäuse oder einer anderen Oberfläche. Die Basis wird über vier R-SMA-Kabel mit der PCIe-Karte verbunden.
  • Die Antennen sind abnehmbar,Der Benutzer kann bei Bedarf eine oder mehrere davon ersetzen, und die R-SMA-Verbindung trägt wesentlich dazu bei, eine gute Kompatibilität mit potenziellen Ersatzantennen sicherzustellen.

Nachteile

    Teuer -Wie von einem leistungsstarken und hochwertigen Adapter wie diesem zu erwarten, hat er einen beachtlichen Preis. Unnötig zu sagen, dass nur die anspruchsvollsten Benutzer bereit wären, über 100 $ für die Leistung zu zahlen, die dieser Adapter bringt.Nur Desktop –Wie beim TP-Link Archer T9E handelt es sich um einen internen Adapter, was bedeutet, dass er nicht mit Laptops verwendet werden kann.

So wählen Sie den besten WLAN-Adapter für Sie aus

Geschmäcker und Ansprüche sind von Person zu Person verschieden. Daher werden wir uns in diesem Abschnitt mit wichtigen Merkmalen und Merkmalen verschiedener drahtloser Adapter befassen, um Ihnen dabei zu helfen, herauszufinden, welcher Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Ihre Internetverbindungsgeschwindigkeit

Internetgeschwindigkeit

Das erste und offensichtlichste, was Sie bei der Auswahl eines WLAN-Adapters beachten sollten, ist natürlich die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung. Sie müssen nämlich zwei Dinge beachten:

  1. Ob der Adapter mit Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit umgehen kann
  2. Ob der Adapter Übertragungsgeschwindigkeiten unterstützt, die deutlich höher sind als die, die Ihre Verbindung bietet

Normalerweise wäre die Geschwindigkeit im ersten Fall kein so großes Problem, da die drahtlosen Übertragungsgeschwindigkeiten viel höher sind als die, die die meisten Breitband-ADSL- oder Koaxialkabelverbindungen bieten. Jedoch, Glasfaser Verbindungen werden weltweit immer häufiger, daher sollten Sie immer prüfen, ob der Adapter die extremen Geschwindigkeiten unterstützt, die durch diese Art der Verbindung möglich sind, wenn Sie ihn verwenden.

Im zweiten Fall geht es weniger um die Kompatibilität als vielmehr darum, dass Sie nicht zu viel Geld für einen Adapter ausgeben, der leistungsstärker ist als Sie benötigen. Offensichtlich nützen Ihnen Gigabit-WLAN-Übertragungsgeschwindigkeiten nicht viel, wenn Sie eine 10-Mbit-ADSL-Verbindung haben.

Ihr WLAN-Router und die verwendete Wi-Fi-Technologie

Da Wi-Fi-Konnektivität heute die Norm ist, werden Sie nie auf einen ISP stoßen, der Ihnen ein Modem anbietet, das dies nicht unterstützt. Die drahtlose Technologie, die sie verwenden, ist jedoch eine andere Sache.

Moderne Router können in zwei Kategorien eingeteilt werden: diejenigen, die 802.11ac und die, die verwenden 802.11n drahtlose Technologien. Darüber hinaus sollte auch berücksichtigt werden, ob der Router über Single-Band- oder Dual-Band-Konnektivität verfügt, da diese die Kompatibilität und die maximalen Übertragungsgeschwindigkeiten beeinträchtigen können.

11ac im Vergleich zu 802.11n

Beide Technologien sind vollständig abwärtskompatibel, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, ob Ihr Adapter und Ihr Router zusammenarbeiten. Was Sie jedoch beachten sollten, sind die maximalen Übertragungsgeschwindigkeiten, die von diesen Technologien unterstützt werden.

Top-WLAN-Adapter

Die theoretische Höchstgeschwindigkeit von 802.11ac liegt bei 1300 MBit, während die von 802.11n mit 450 MBit deutlich darunter liegt. Dies ist wichtig, wenn Sie überlegen, ob ein Adapter mit Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit mithalten kann. Vergessen Sie nicht: Diese Höchstgeschwindigkeiten sind nur theoretisch und können in der Praxis variieren.

Single-Band vs. Dual-Band

Dies ist eine ähnliche Situation wie oben und konzentriert sich wieder auf die Übertragungsgeschwindigkeiten. Ein Single-Band- und ein Dual-Band-Router sind immer miteinander kompatibel, aber denken Sie daran, dass das 2,4-GHz-Band mit niedrigerer Frequenz eine viel geringere Übertragungsgeschwindigkeit hat als das 5-GHz-Band mit höherer Frequenz.

Wenn Ihr Adapter also Gigabit-Geschwindigkeiten dank Dual-Band-Technologie unterstützt, während Ihr Router nur ein einziges Band verwendet, empfängt der Adapter nur das 2,4-GHz-Signal und das 5-GHz-Band würde nur untätig bleiben.

Computerverbindung

Als nächstes müssen Sie überlegen, wie der Adapter mit Ihrem Computer verbunden wird. Wie Sie diesem Artikel entnehmen können, gibt es zwei Arten von WLAN-Adaptern: interne und externe. Letzteres ist auf die USB-Anschlüsse des Computers angewiesen, während ersteres direkt in den PCIe-Steckplatz eines Motherboards gesteckt wird.

Wireless-Adapter-Signal

Wenn Sie ein Laptop-Besitzer sind, dann ist Ihre einzige Wahl aus offensichtlichen Gründen ein externer Adapter. Solche Adapter können entweder USB 2.0- oder USB 3.0-Anschlüsse verwenden, wobei letzterer abwärtskompatibel ist und der einzige Unterschied in der Geschwindigkeit liegt. USB 2.0 unterstützt Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 480 Mbit/s, während USB 3.0 bis zu 5 Gigabit erreichen kann.

Desktop-PC-Besitzer haben eine größere Auswahl, die interne Adapter umfasst. Wie oben erwähnt, werden diese direkt in einen der PCIe-Steckplätze Ihres Motherboards gesteckt, was für eine schnellere und stabilere Verbindung sorgt als das, was ein USB-Anschluss bietet.

Überprüfen Sie jedoch unbedingt, ob Sie genügend Platz auf dem Motherboard für diese Erweiterung haben, und prüfen Sie auch, ob möglicherweise einige der anderen Komponenten, wie z. B. die Grafikkarte, den PCIe-Steckplatz blockieren, den Sie verwenden möchten.

Signalstärke

WLAN verstärken

Und schließlich stellt sich die Frage, wie stark und stabil ein Signal der Adapter gewährleisten kann.

Als allererstes ist darauf zu achten, ob es sich um eine interne oder eine externe Antenne handelt und ob es nur eine oder mehrere sind.

Eine interne Antenne ist praktisch unsichtbar im Inneren des Adaptergehäuses versteckt, was zu einem eleganteren Aussehen führt und den Adapter einfacher zu transportieren macht. Eine externe Antenne hingegen ist am Grundkörper des Gerätes angebracht und lässt sich entweder zweidimensional oder dreidimensional ausrichten, was von Adapter zu Adapter unterschiedlich ist.

Nun, wenn es darum geht, einen gegenüber dem anderen zu wählen, gibt es zwei Faktoren, die die Signalstärke beeinflussen können: Entfernung und Wände. Zugegeben, jedes Objekt schwächt ein Signal, das es durchdringt, aber Wände sind das einzige Hindernis, das dicht genug ist, um zu einer merklichen Verringerung der Signalstärke zu führen. Deshalb:

  • Wenn das Signal keine Wände oder nur eine Wand durchdringen muss, können Sie sich für eine interne Antenne entscheiden.
  • Muss das Signal durch mehrere Wände gehen oder große Flächen abdecken, ist eine Lösung mit verschiedenen Außenantennen die beste Wahl.

Fazit

Welcher drahtlose Adapter kann also am Ende als der beste angesehen werden?

Soweit es uns betrifft, ist es die Netgear Nighthawk A7000 .

Dieser externe Adapter hat genau die richtige Kombination von Eigenschaften, um ihn für fast jeden Benutzer geeignet zu machen:

  1. Es verfügt über eine schnelle USB 3.0-Verbindung
  2. Es ist ein Dual-Band-Adapter, der Geschwindigkeiten von fast 2 Gigabit unterstützt
  3. Die verdeckten externen Antennen ermöglichen es, so leistungsstark oder so kompakt zu sein, wie es die Situation erfordert
  4. Es wird mit einer magnetischen Basis geliefert, die eine große Flexibilität bei der Platzierung ermöglicht

Zugegeben, es ist auf der teureren Seite und das Design spricht vielleicht nicht alle an, aber wenn es um reine Praktikabilität geht, ist das A7000 unübertroffen.

Und schließlich, wenn Sie bereits nach einem Adapter suchen, sehen Sie sich doch unsere Auswahl an Die besten WLAN-Router während du dabei bist? Oder vielleicht ein WLAN-Extender wenn Sie stattdessen Ihr WLAN-Signal verstärken möchten? Vielleicht könnten Sie auch in dieser Abteilung ein Upgrade gebrauchen.

Diese könnten Ihnen auch gefallen