Haupt Spielen Beste Vampirspiele 2022

Beste Vampirspiele 2022

Das Vampir-Genre ist älter als das moderne Gaming selbst. Wenn Sie ein wenig Vampir-Action in Ihren Spielen mögen, dann sehen Sie sich diese Liste der besten Vampir-Spiele von heute an.



VonSamuel Steward 30. Dezember 20214. Januar 2021 Beste Vampir-Spiele

Nur wenige klassische Horrorfilm-Monster wurden so oft transformiert und neu erfunden wie Vampire. Während der Ursprung der Vampire auf alte europäische Folklore zurückgeführt werden kann, geht die moderne westliche Vorstellung von höflichen, eleganten Vampiren nur bis ins 19thJahrhundert. Es wurde von fiktiven Werken wie der Geschichte von John Polidori hervorgebracht Der Vampir und natürlich Bram Stokers Roman Dracula .

In der ursprünglichen Folklore waren Vampire kaum mehr als Zombies – blutrünstige untote Wiedergänger, die in ihrem Unleben nur durch Hunger vorangetrieben wurden, wenn auch Hunger nach Blut statt nach Gehirn. Die Werke von Polidori und Stoker ebneten jedoch den Weg für eine subtilere und nuanciertere Version des Monsters.



Seit den 1990er Jahren wurden Vampire viele, viele Male auf vielfältige Weise dargestellt. Zwischen all den Romanen, Comics, Filmen und Fernsehsendungen wird also nur erwartet, dass am Ende auch ein Haufen vampirinspirierter Videospiele entstehen.

Leider sind gute Vampirspiele Mangelware, daher werden wir in dieser Spieleliste einen kurzen Überblick darüber geben, was unserer Meinung nach die besten Vampirspiele sind, die Sie heutzutage spielen können.

InhaltsverzeichnisZeigen

Vampir Die Blutlinien der Maskerade

Vampire: The Masquerade – Blutlinien

Jedes Mal, wenn Sie es erwähnen, wird jemand es neu installieren, ist etwas, das beschreibt Vampire: The Masquerade – Blutlinien perfekt. Soweit es uns betrifft, ist dies das bisher beste Vampirspiel, und es ist ein echtes Meisterwerk, das leider überstürzt und unvollendet veröffentlicht wurde.

Basierend auf dem Tabletop-RPG-Spiel von White Wolf, Vampir: Die Maskerade , Bloodlines ist ein Action-RPG-Titel, der darauf abzielte, den Geist des Tabletop-Spiels so gut wie möglich mit den Ressourcen und der Technologie einzufangen, die im Jahr 2004 verfügbar waren.



Der Spieler kann aus sieben verschiedenen Vampirclans wählen, jeder mit seinen eigenen einzigartigen Stärken und Schwächen. Der Clan des Spielers würde am Ende nicht nur seinen Spielstil beeinflussen, sondern auch die Art und Weise, wie der Spieler mit NPCs interagiert und wie NPCs sie behandeln.

Was das Gameplay betrifft, kann der Spieler frei wählen, wie er feindliche Begegnungen angeht: Nahkampf (entweder bewaffnet oder unbewaffnet) ist oft die beliebteste Option, aber auch Fernkampf und Stealth sind praktikable Ansätze.

Natürlich werden die Fähigkeiten des Clans des Spielers weitgehend seinen Spielstil bestimmen, da einige den Nahkampf bevorzugen, andere Waffen bevorzugen, während einige es vorziehen, den Kampf ganz zu vermeiden, indem sie sich tarnen oder gewaltfreie Wege aus gefährlichen Situationen finden. Allerdings ist das nicht immer eine Option.

Vampire The Masquerade Bloodlines Gameplay

Noch wichtiger ist, dass Bloodlines auch eine meisterhaft gelieferte Geschichte und einige der denkwürdigsten Charaktere hat, die jemals in Videospielen zu sehen waren, was dieses Spiel neben der hervorragenden Atmosphäre, dem Soundtrack und der erstaunlichen Überlieferung zu einem so zeitlosen Erlebnis macht.

Aber natürlich ist Bloodlines nicht ohne Fehler. Viele werden feststellen, dass das Gameplay stark unausgewogen sein kann und dass bestimmte Spielstile dadurch im Wesentlichen überflüssig werden. Darüber hinaus wurde das Spiel, wie oben erwähnt, in einem unfertigen Zustand veröffentlicht, was am glanzlosen Leveldesign gegen Ende der Kampagne sowie an der Fülle von Fehlern deutlich wird, die das Spiel bei der Veröffentlichung plagten.

Glücklicherweise haben treue Fans veröffentlicht inoffizielle Patches im Laufe der Jahre, die nicht nur die meisten Fehler beheben, sondern auch einige der Inhalte wiederherstellen, die aus der ursprünglichen Version entfernt wurden. Wenn Sie also VTM: B noch nie gespielt haben und es ausprobieren möchten, laden Sie auf jeden Fall den inoffiziellen Patch herunter.

Vampir

Vampir

Vampir ist ein relativ neues Spiel, das 2018 veröffentlicht wurde, und es ist ein Action-Adventure-Titel, der den Spieler während der Spanischen Grippeepidemie im London nach dem 1. Weltkrieg in die Lage eines Arztes versetzt, der zum Vampir wurde. Allerdings kann man sofort erkennen, dass das Spiel darauf abzielt, den Spieler mit einigen moralischen Dilemmata und schwierigen Entscheidungen zu konfrontieren.

Und tatsächlich legt Vampyr viel Wert auf die Geschichte, die Dialoge und die Interaktionen der Charaktere. Während des gesamten Spiels muss der Spieler einige schwierige Entscheidungen treffen, die über das Schicksal vieler Bürger Londons entscheiden werden, und es behandelt diese ähnlich wie BioShock. Das heißt, die Wehrlosen auszubeuten, wird es dem Spieler ermöglichen, mächtiger zu werden, aber auf die Gefahr hin, seine eigene Menschlichkeit zu opfern. Es gibt insgesamt vier Enden und eine Reihe von Entscheidungen, die getroffen werden müssen, sodass die Entscheidungsfreiheit der Spieler ein großer Teil der Erfahrung ist.

In Bezug auf das Gameplay spielt sich Vampyr ziemlich genau wie ein normales Action-Rollenspiel, und obwohl der Kampf brauchbar ist, kann er nach einer Weile sehr langweilig werden, weil er sich so starr anfühlen kann. Dies liegt hauptsächlich daran, dass die meisten Schwierigkeiten von den beträchtlichen Gesundheitspools der Feinde herrühren, und niemand mag schwammige Feinde.

Auf jeden Fall ist Vampyr kaum ein spektakuläres Spiel, da es einige fragwürdige Designentscheidungen gibt und die Geschichte an mehreren Stellen ins Stolpern gerät, ganz zu schweigen davon, dass es so viele Charaktere gibt, dass es unmöglich erscheinen kann, alle im Auge zu behalten. geschweige denn sich um sie kümmern.

Wenn Sie also ein Fan von Vampirspielen sind, ist Vampyr vielleicht genau das Richtige für Sie, aber erwarten Sie nicht die Art von Erfahrung, die Sie von Vampire: The Masquerade – Bloodlines bekommen können.

Blood Rayne 2

Blood Rayne 2

Das BloodRayne-Reihe ist eines dieser Franchise-Unternehmen, das viel Potenzial hatte, aber auch einige unglückliche Entscheidungen traf, die sie auf dem Weg dorthin stolpern ließen und sie letztendlich daran hinderten, wirklich durchzustarten. Die, die wir hier auflisten werden, ist Blood Rayne 2 , da wir der Meinung sind, dass es im Moment das Beste von allen ist.

Dies ist ein Hack 'n' Slash-Spiel, das Titeln wie Devil May Cry und den älteren God of War-Spielen ähnelt, die ungefähr zur gleichen Zeit herauskamen. Als Dhampir-Vampirjäger stehen dem Spieler mehrere Werkzeuge und Fähigkeiten zur Verfügung, mit denen er Feinde wie Seidenpapier durchschneiden kann, darunter diese bösen Klingen, die für einige sehr kreative Finishes sorgen, sowie Doppelpistolen, die mit Blut betrieben werden.

Das Spiel ist bemerkenswert blutig, mit realistischer Zerstückelung und Grafik, die für diese Zeit ziemlich beeindruckend waren (das Spiel wurde 2004 für die PS2 und die ursprüngliche Xbox und 2005 für den PC veröffentlicht). Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung hat es im Allgemeinen positive Kritiken erhalten, und wir sind der Meinung, dass es sich auch im Jahr 2022 recht gut hält, obwohl angesichts des Alters des Spiels mit einigen Schwerfälligkeiten und technischen Problemen zu rechnen ist.

Vermächtnis von Kain Soul Reaver

Vermächtnis von Kain: Soul Reaver

Apropos alte, aber goldene Vampirspiele, als nächstes kommt Vermächtnis von Kain: Soul Reaver , der zweite Eintrag in der Erbe von Kain Serie, von der viele glauben, dass sie der Höhepunkt des Franchise war.

Nun, wenn wir alt sagen, meinen wir alt . Soul Reaver wurde 1999 für die ursprüngliche PlayStation, den PC und für den Sega Dreamcast im Jahr 2000 veröffentlicht, also ist die Grafik erwartungsgemäß nicht gerade die stärkste Seite des Spiels.

Das Gameplay besteht aus Hack 'n' Slash-Gameplay und Rätseln, die der Spieler lösen muss, um voranzukommen, aber das herausragendste Merkmal des Spiels ist wahrscheinlich die Fähigkeit des Protagonisten, zwischen der physischen und der astralen Welt zu wechseln und so die Art und Weise zu ändern er kann mit der Umwelt interagieren. Wie zu erwarten, drehen sich viele der oben genannten Rätsel um diese Mechanik.

Am Ende des Tages ist Soul Reaver ein Klassiker, der seinen Platz in den Herzen vieler Veteranen hat, aber wenn Sie es 2022 ausprobieren möchten, kann es aufgrund seines Alters einige Zeit dauern, sich daran zu gewöhnen.

Bloodstaned-Ritual der Nacht

Blutbefleckt: Ritual der Nacht

Wenn wir weitermachen, kommen wir zu etwas Modernerem, und das ist es Blutbefleckt: Ritual der Nacht , ein 2.5D-Spiel im Metroidvania-Stil, das der klassischen Castlevania-Serie huldigt.

Wenn Sie das oben Gesagte im Hinterkopf behalten, wissen Sie ziemlich genau, was Sie erwarten können. Kampf, Plattform und Erkundung sind wesentliche Aspekte des Spiels. Während Sie vorankommen, schalten Sie neue Fähigkeiten frei, die Ihnen den Zugang zu verschiedenen Bereichen ermöglichen und Ihnen helfen, Feinde einfacher und effizienter zu besiegen.

Alles in allem ist Ritual of the Night ein exzellentes Spiel, das Sie sicherlich zu schätzen wissen werden, wenn Sie Metroidvanias mögen. Es hat einen schönen Kunststil, gut gestaltete Umgebungen, gut aussehende Grafiken und der Kampf ist auch sehr fesselnd, also ist es ein Muss in unserem Buch, besonders wenn Sie sich für dieses Subgenre interessieren.

Skyrum Dawnguard

The Elder Scrolls V: Skyrim – Dawnguard

Als nächstes haben wir einen ungewöhnlichen Eintrag, da es nicht wirklich ein eigenständiges Spiel, sondern ein DLC ist. Offensichtlich, The Elder Scrolls V: Skyrim ist kein Vampirspiel, aber es ist Dämmerwacht DLC konzentriert sich sehr stark auf Vampire.

Während wir es gewohnt sind, DLCs als Mikrotransaktionen zu sehen, die für den geringen Inhalt, den sie bieten, zu viel kosten, ist Dawnguard tatsächlich viel näher an einem klassischen Erweiterungspaket. Es führt Vampire in die Welt von Skyrim ein und ermöglicht es dem Spieler, entweder ein Vampir oder ein Vampirjäger zu werden, und es bietet eine Reihe neuer Zaubersprüche und Fähigkeiten, die die Erfahrung wirklich zum Leben erwecken – oder besser gesagt, zum Unleben bringen.

Abgesehen davon bietet Dawnguard auch eine ziemlich lange Questreihe, die in zwei Pfade unterteilt ist – den Vampirpfad und den Vampirjägerpfad, sodass eine Menge Inhalt zu durchlaufen ist. Auf jeden Fall ist das Wichtigste an Dawnguard, dass tatsächlich Anstrengungen unternommen wurden, um Vampire in das Spiel aufzunehmen, und es wird viel besser gehandhabt als das, was Oblivion an dieser Front zu bieten hatte

Castlevania Lords of Shadow

Castlevania: Lords of Shadow

Das nächste Spiel auf der Liste ist einer der neueren Einträge in der Castlevania-Reihe – Castlevania: Lords of Shadow . Dies ist ein 2010er Neustart der Serie, die sich bemühte, das Franchise zu modernisieren und es auf die damals neuesten 7 zu bringenthGeneration von Konsolen, d.h. die PlayStation 3 und die Xbox 360.

Allerdings ist Lords of Shadows ein Hack 'n' Slash-Spiel, das sich ähnlich wie BloodRayne viel von anderen ähnlichen Spielen aneignet, wobei die bemerkenswertesten God of War und Devil May Cry sind. Es hat einige RPG-Elemente, aber was noch wichtiger ist, es bleibt der klassischen Serie treu, indem es die Plattform- und Erkundungselemente, die ein wesentlicher Bestandteil älterer Castlevania-Titel waren, nicht verschrottet.

Alles in allem ist Lords of Shadow ein sehr gutes Spiel, das von der Kritik sehr gut aufgenommen wurde, dem aber leider zwei enttäuschende Fortsetzungen folgten. Allerdings ist Castlevania ein Franchise über Jahrzehnte , das bis ins Jahr 1986 und zum SNES zurückreicht, sodass einige der Spiele unweigerlich besser sein würden als andere.

Castlevania-Symphonie der Nacht

Castlevania: Symphonie der Nacht

Apropos ältere Castlevania-Spiele, müssen wir auch erwähnen Symphonie der Nacht , ein Spiel, das weithin als das beste Castlevania-Spiel aller Zeiten angesehen wird. Es wurde bereits 1997 für die ursprüngliche PlayStation veröffentlicht, aber im Laufe der Jahre auf andere Geräte portiert, darunter PlayStation 4, iOS und Android. Ein Emulator ist jedoch immer noch die einzige Möglichkeit, es auf dem PC zu spielen.

Das Spiel enthält alle oben genannten Markenelemente der Metroidvania-Spiele. Schließlich hat Castlevania die Vania in Metroidvania platziert. Obwohl Symphony of the Night eines der frühesten Spiele seiner Art ist, hat es die Formel wunderbar umgesetzt und der Mischung auch RPG-Elemente hinzugefügt.

Da es sich um einen Klassiker handelt und bedenkt, wie gut es sich auch im Jahr 2022 hält, sind wir der Meinung, dass es definitiv einen Platz auf dieser Liste verdient.

Blutlinien 2

Fazit

Und das wären unsere Tipps für die besten Vampirspiele aller Zeiten! Zugegeben, nicht alle sind spektakuläre, zeitlose Klassiker, aber es gibt weniger Vampirspiele als erwartet, also noch weniger gute.

Die lang erwartete Fortsetzung von Bloodlines, Vampir: Die Maskerade – Bloodlines 2 , ist das einzige große kommende Vampirspiel, das es wert ist, erwähnt zu werden, obwohl es abzuwarten bleibt, ob es dem Ruhm des Originals gerecht wird.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir einen Ihrer Favoriten übersprungen haben, teilen Sie uns dies unbedingt in den Kommentaren mit, und wir werden dafür sorgen, dass er in naher Zukunft der Liste hinzugefügt wird!

Diese könnten Ihnen auch gefallen