Haupt Spielen Die besten tragbaren PC-Gehäuse mit Griffen (Bewertungen 2022)

Die besten tragbaren PC-Gehäuse mit Griffen (Bewertungen 2022)

Ein PC muss keine stationäre Maschine sein. Besorgen Sie sich einfach ein tragbares PC-Gehäuse und tragen Sie Ihren PC mühelos herum. Hier sind die besten PC-Gehäuse mit Griffen.



VonRose Mattise 4. Januar 2022 Beste tragbare PC-Gehäuse mit Griffen

In der Regel investieren Menschen in Laptops, wenn sie einen tragbaren PC benötigen, und in Desktop-Computer, wenn sie einen dauerhaften PC wünschen. Es gibt jedoch auch Optionen dazwischen! Einige Desktop-Computer können mobiler sein, und einige Laptop-Computer können groß und schwer zu bewegen sein.

PC-Gehäuse mit Griffen sind eine hervorragende Alternative, wenn Sie die Leistung und Anpassbarkeit eines Desktops mit der Mobilität eines Laptops kombinieren möchten.



Während ein Desktop-Computer niemals so einfach zu bewegen sein wird wie ein Laptop, können Sie Ihren Tower auf diese Weise viel schneller zwischen Orten bewegen. In diesem Leitfaden stellen wir Ihnen einige Ihrer besten tragbaren PC-Gehäuse mit Griffen vor.

Bisherige

CoolerMaster Q300P

CoolerMaster Q300P
  • Abgerundet
  • Angenehm für die Augen
  • Reichlich Griffe
Siehe Preis

Nanoxia RexGear2

Nanoxia RexGear2
  • Sehr preiswert
  • Gute Styling- und Farboptionen
Siehe Preis

Lian Li TU150

Lian Li TU150
  • Schön und modern
  • Benötigt Kleinteile
  • Preisgünstig
Siehe Preis Nächste

InhaltsverzeichnisZeigen



Wie wir uns entschieden haben

Auswahl der besten tragbaren PC-Gehäuse mit Griffen

Es gibt eine Menge Dinge zu beachten, wenn man sich tragbare Desktop-Computer ansieht. Da Desktops so konzipiert sind, dass sie relativ stationär sind, sind diejenigen, die für die Portabilität vorgesehen sind, zum einen nicht so verbreitet. Zweitens werden sie stets aufgrund der getrennten Natur von Monitor, Tastatur und Maus weniger tragbar sein als ein Laptop.

Ein Desktop-Tower, der Griffe hat und klein und leicht zu bewegen ist, ist jedoch wesentlich einfacher zu handhaben als ein sperriger Full-Tower-Gehäuse .

Wenn Sie keine andere Wahl haben, als einen Desktop zu verwenden, Sie aus irgendeinem Grund einen Desktop bevorzugen oder Ihren Computer selten bewegen (aber immer noch häufig genug, um ein gewisses Maß an Portabilität zu gewährleisten), überbrückt ein kleineres PC-Gehäuse mit Griffen diese Lücke ausnahmsweise Gut.

Während PC-Gehäuse mit Griffen (oder zumindest Griffen oder Kerben zum Festhalten) keine Seltenheit sind, ist ein PC-Gehäuse nicht unbedingt tragbar, nur weil es diese hat. Zum Beispiel möchten Sie sich nicht regelmäßig mit dem Bewegen eines vollen Tower-Gehäuses befassen, selbst wenn es Griffe zum Tragen hat. Es wäre zu groß und zu schwer, um es sicher zu transportieren.

Auf der anderen Seite alles ATX und kleiner ist relativ einfach zu transportieren und zu bewegen. Je kleiner Sie werden, desto tragbarer wird natürlich auch Ihr PC.

Daher ist selbst ein Gehäuse in ATX-Größe nicht die tragbarste Option, aber Sie werden normalerweise auch die meiste Leistung aus einem ATX-Gehäuse herausholen, da es nicht so viele Größenbeschränkungen für Teile gibt. Dies trifft einen Sweetspot zwischen Leistung und Größe mATX und ITX treffen nicht so gut.

Dies geht jedoch wiederum zu Lasten der Erschwinglichkeit. Sie können immer noch sehr viele Upgrades in einen mATX oder sogar einen einbauen ITX Fall, wenn Sie bei der Auswahl der Teile vorsichtig sind. Es kann mehr kosten, kleine Teile für Ihren Build zu kaufen, aber wenn Portabilität für Sie von größter Bedeutung ist, ist es den Preisunterschied wert.

Da jede Gehäusegröße Vor- und Nachteile hat, haben wir eine Vielzahl von Größen in diesen Leitfaden aufgenommen. Natürlich spielen auch andere Metriken wie Preis, Haltbarkeit, Form und Belüftung eine Rolle. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

CoolerMaster MC500

CoolerMaster MC500

Größe: ATX
Portabilität: Niedrig

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Einfach zu konfigurieren
  • Preiswert
  • Kann die meisten Teile passen
  • Premium-Option im MC500Mt

Die Nachteile:

  • Groß und unhandlich
  • Kunststoff

Wir beginnen mit unserem Vergleich der CoolerMaster MC500 , ein mittelgroßer ATX-Tower mit hilfreichen Griffen oben auf dem Gerät. Obwohl die Größe und Form dieses PC-Gehäuses nicht die ergonomischsten oder kompaktesten sind, ist es kostengünstig und in mehreren Varianten erhältlich.

Beachten Sie jedoch, dass die einzigen Modelle mit am Gerät angebrachten Griffen der MC500 und der MC500Mt sind.

Das MC500 ist das Basismodell, aber es gibt es auch in einigen anderen Stilen. Wir haben oben den MC500Mt erwähnt, aber er ist unter anderem auch im MC500P und im MC500M enthalten. Diese anderen Stile (abzüglich des MC500Mt) werden jedoch nicht mit Griffen geliefert, sodass sie nicht unbedingt auf diese Liste zutreffen.

Der MC500 ist ein relativ einfacher schwarzer ATX-Tower. Da es sich um ein Kunststoffgehäuse handelt, ist es sehr preiswert und hat eine gute Größe für jeden preisbewussten PC-Hersteller. Da es sich um ein Standard-Mid-Tower-Gehäuse handelt, passt es problemlos in die meisten internen Komponenten.

Leider kommt hier der Ärger ins Spiel. Obwohl es geräumig ist, bedeutet das auch, dass es schwerer und schwieriger zu bewegen ist, wenn Sie es brauchen. Dies kann jedoch ein würdiger Kompromiss für diejenigen sein, die bereit sind, ein wenig Portabilität für ein bisschen mehr Leistung zu opfern.

Wer es etwas attraktiver und moderner mag, sollte sich auch den MC500Mt ansehen. Der MC500Mt ist schwarz mit roten Akzenten statt ganz schwarz, und obwohl er doppelt so viel kostet wie der Standard-MC500, sieht er viel raffinierter aus.

Der Griff des MC500Mt ist auch ergonomischer platziert, was die Unbeholfenheit beim Tragen etwas mildert.

CoolerMaster Q300P

CoolerMaster Q300P

Größe: Micro-ATX
Portabilität: Mittel

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Mittlere Größe
  • Zusätzliche Tragegriffe
  • RGB ausgestattet
  • Preiswert

Die Nachteile:

  • Kann kleinere Teile erfordern

Zweitens haben wir in unserem Countdown noch einen weiteren Eintrag von Cooler Master. Allerdings ist die Q300P ist ganz anders als der vorherige MC500, den wir uns angesehen haben. Zum einen ist der Q300P ein mATX-Fall , was bedeutet, dass es für jeden, der es an einen anderen Ort verschieben möchte, erheblich einfacher zu manövrieren ist.

Davon abgesehen sind die Griffe an diesem Gerät interessant platziert. Es gibt insgesamt vier Griffe an diesem Gerät anstelle der üblichen ein oder zwei, und jeder ist an einer Ecke platziert. Das bedeutet, dass Ihr Koffer im stationären Zustand auf zwei dieser Griffe ruht – sie bilden den Standfuß des Geräts.

Obwohl es mit RGB-LEDs und USB-3.0-Anschlüssen ausgestattet ist, ist dieses Gerät tatsächlich billiger als das vorherige MC500. Dies ist zwar sinnvoll, da es kleiner ist, abgesehen von der Größe, aber es ist ein viel besseres Angebot für Ihr Geld. Obwohl der Q300P nur in einer Variante erhältlich ist, machen ihn die anpassbaren LEDs in Bezug auf die Farbe viel vielseitiger.

Alles in allem ist dies ein erstaunlicher Fall und nicht zu vergessen beliebt. Es trifft einen einzigartigen Punkt zwischen Preis, Größe und Funktionen. Darüber hinaus hat es das gewisse visuelle Interesse, das es über die Konkurrenzgeräte hinaushebt. Während Sie möglicherweise einige kleinere Teile finden müssen, damit Ihr Build funktioniert, können Sie mit diesem Chassis nichts falsch machen.

Lian Li TU150

Lian Li TU150

Größe: Micro-Mini-ITX
Portabilität: Hoch

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Das tragbarste PC-Gehäuse
  • Der einziehbare Griff lässt sich bei Nichtgebrauch verstauen
  • Attraktive Metallaußenseite in zwei Farben
  • Angemessener Preis

Die Nachteile:

  • Erfordert kleine Komponenten, die in das Gehäuse passen

Das Lian Li TU150 geht der PC-Bau in eine ganz andere Richtung als die beiden letzten Fälle. Was das Aussehen betrifft, sieht es einer Aktentasche oder einem Koffer sehr ähnlich. Die Tasche verfügt über einen Griff im Aktentaschen-Stil, der sich auch bei Nichtgebrauch nach unten und wegklappen lässt, was für die Ästhetik der Tasche großartig ist.

Im Gegensatz zu unseren beiden vorherigen Modellen ist diese Hülle auch in zwei verschiedenen Farben erhältlich. Obwohl beide ziemlich ähnlich sind, können Sie für dieses Gehäuse zwischen einem dunklen Silber und einem hellen Silber wählen, was ein flexibleres Styling ermöglicht.

Dieser Fall von Lian Li ist auch der einzige ITX-Gehäuse in dieser Aufstellung. Während ITX-Gehäuse normalerweise einen gewissen Kompromiss bei der Größe Ihrer PC-Komponenten erfordern, ist die Form dieser Einheit relativ kastenförmig und quadratisch, was es einfacher macht, Teile zu finden, die gut zum Build passen.

Unser Lieblingsteil an der Hülle ist, wie elegant und modern sie aussieht. Das Metallgehäuse dieses Gehäuses ist bereits sehr auffällig, aber die anderen Designeinflüsse heben das Gehäuse auf ein neues Niveau. Wenn Sie einen kleinen PC haben, den Sie stilvoll von Ort zu Ort bringen, wird es nicht viel besser als der TU150.

Überraschenderweise ist der TU150 auch nicht allzu teuer – er liegt in der gleichen Preisklasse wie der Cooler Master MC500 oben. Während dies es für ein ITX-Gehäuse etwas teurer macht, finden Sie auf dieser Liste kein tragbareres Gehäuse.

Da ITX-Gehäuse den kleinsten Formfaktor haben, sind sie standardmäßig am tragbarsten. Alles in allem ist dies eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie die Portabilität maximieren möchten und nichts dagegen haben, mehr für kleine Komponenten zu bezahlen.

Cooler Master HAF XB Evo

Cooler Master HAF XB Evo

Größe: ATX
Portabilität: Mittel

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Eine nicht standardmäßige Form erleichtert den Kauf von Teilen
  • Preiswert

Die Nachteile:

  • Hässlich
  • Es fehlen echte Griffe

Als nächstes haben wir ein weiteres Cooler Master PC-Gehäuse, das seinen Platz in unserer Aufstellung einnimmt. Dies ist ein weiteres ATX-Gehäuse, und es unterscheidet sich erheblich von den Modellen, die wir uns bisher angesehen haben. Dieses Modell ist ein LAN-Box-PC-Gehäuse, und anstatt groß und lang zu sein, ist es breit und gedrungen – das Gegenteil der meisten PC-Gehäuse.

Aus diesem Grund und seiner Standard-ATX-Größe ist es einfach, alle möglichen Teile in dieses PC-Gehäuse einzubauen. Was das Aussehen angeht, die HAF XB Evo ist nichts besonderes. Man könnte sogar argumentieren, dass es ziemlich hässlich ist. Obwohl es nicht die günstigste Option auf unserer Liste ist, ist es preiswert und nichts, wenn nicht einzigartig.

Auch wenn es diesem Gehäuse an Aussehen mangelt, glänzt es wirklich durch Zuverlässigkeit. Dies ist ein No-Nonsense-Gehäuse, das sich auf Benutzerfreundlichkeit statt Schnickschnack konzentriert. Während einige Leute vielleicht nicht bereit sind, das Aussehen für die Funktion zu opfern, ist dies eine gute Option, wenn Sie es ertragen können, diesen Kompromiss einzugehen.

Das einzige andere enttäuschende Merkmal dieses Gehäuses sind seine Griffe. Anstelle eines eigentlichen Griffs hat dieser Koffer auf jeder Seite einen Einlass zum Greifen. Während diese Griffe die Arbeit erledigen, sind sie nicht so bequem und einfach zu verwenden, wie es ein richtiger Griff wäre. Es kann unangenehm sein, diese Tasche mit den mitgelieferten Griffen zu tragen, wenn sie zu schwer wird.

Nanoxia RexGear2

Nanoxia RexGear2

Größe: Micro-ATX
Portabilität: Hoch

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Guter Mittelweg zwischen Größe und Tragbarkeit
  • Extrem erschwinglich
  • Attraktiv, 3 Farboptionen

Die Nachteile:

  • Zeigt auch keine inneren Teile
  • Älteres Gehäusemodell

Das RexGear 2 von Nanoxia ist eine aufregende Ergänzung dieser Produktreihe und ein großartiges Modell, um unseren Vergleich zu beenden. Ein weiteres mATX-Gehäuse, dieses hat ein sehr cooles ästhetisches Aussehen im Vergleich zu vielen der Optionen auf dieser Liste. Dieses Modell verwendet ein X-Thema, das Sie sehr deutlich sehen können, inspirierte viele der Designentscheidungen auf dem Gerät.

Unter den Optionen auf dieser Liste ist das RexGear 2 in drei verschiedenen Stilen erhältlich: Schwarz auf Weiß, Rot auf Schwarz und Vollschwarz. Dies gibt Ihnen etwas mehr Spielraum, wenn es um Styling-Optionen geht. Obwohl das Gehäuse aus Vollkunststoff besteht, ist es stilvoll genug, dass es sich nicht wie eine Herabstufung anfühlt.

Das wirklich Außergewöhnliche an diesem Gerät ist jedoch sein Preis. Dieses Gerät ist die günstigste Wahl in unserem Sortiment und ein Kinderspiel, wenn Sie nach einem preiswerten und dennoch eleganten tragbaren Gehäuse suchen. Die Griffe sind zwar nicht so fortschrittlich wie beispielsweise die des Lian Li, aber sie erledigen die Arbeit.

Obwohl dieses Modell schon eine Weile auf dem Markt ist – es ist etwas älter – ist es immer noch eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die ein preiswertes, tragbares PC-Gehäuse suchen.

Der einzige Fehler, an den man sich erinnern sollte, ist, dass das Seitenfenster dieses Gehäuses ziemlich klein ist und aus Kunststoff statt aus Glas besteht. Wenn Sie also die internen Komponenten Ihres tragbaren PCs zur Geltung bringen möchten, ist dies möglicherweise nicht die beste Option für Sie.

Fazit

Tragbare PC-Gehäuse mit Griff

Es kommt nicht allzu oft vor, dass Sie einen wirklich respektablen tragbaren Desktop-Computer (insbesondere einen mit Griffen) finden, daher ist unsere Liste zu diesem Thema ziemlich kurz. Abgesehen davon ist auf dieser Liste definitiv für jeden etwas dabei! Es gibt immer noch ein paar PC-Gehäuse, die an die Spitze gestiegen zu sein scheinen.

Erstens die CoolerMaster Q300P scheint der absolute Sieger in Sachen Allround-Wirkung zu sein. Es ist ein großartiger Kompromiss zwischen modernen Funktionen, Portabilität, Größe und Preis. Darüber hinaus verfügt es über RGB-LEDs, damit Ihr Build auch auf dem richtigen Fuß beginnt!

Zweitens ist klar, dass die Nanoxia RexGear2 ist die beste Budgetoption. Bei fast der Hälfte der meisten Fälle in dieser Aufstellung ist das RexGear 2 unglaublich günstig. Wenn Sie bereit sind, ein etwas weniger modernes Gehäuse als das Q300P in Kauf zu nehmen, ist dies eine ausgezeichnete Option.

Die beste Premium-Option – und unserer Meinung nach bei weitem attraktivster Fall in dieser Liste – ist jedoch die Lian Li TU150 . Dieses Gehäuse ist die ultimative Kombination aus Aussehen und Tragbarkeit, und obwohl das Gehäuse selbst nicht unverschämt teuer ist, müssen Sie aufgrund seiner Größe mit ziemlicher Sicherheit kleinere Teile kaufen. Wenn Sie diesen Aspekt tolerieren können, haben Sie eines der am schönsten aussehenden tragbaren Desktop-Hüllen auf dem Markt.

Diese könnten Ihnen auch gefallen