Haupt Spielen Die besten RX 580 Grafikkarten (2022 Testberichte)

Die besten RX 580 Grafikkarten (2022 Testberichte)

Möchten Sie eine neue AMD RX 580 Grafikkarte kaufen? Wir haben sie alle getestet, um Ihnen die beste RX 580-Grafikkarte zu empfehlen, die Sie für das Geld kaufen können.



VonSamuel Steward 4. Januar 2022 Beste RX580

Wir haben es bereits gesagt, und wir werden es wiederholen – die Polaris-basierte RX 580 von AMD ist einfach eine der besten Mittelklasse-GPUs, die Sie bekommen können.

Sie hält sich sehr gut gegen ihren Hauptkonkurrenten, die GTX 1060, und ist auch 2020 eine praktikable Lösung für 1080p- und sogar 1440p-Spiele.



Daher stellen wir Ihnen in diesem Artikel eine Auswahl davon vor die besten RX 580-Modelle, die derzeit im Jahr 2022 erhältlich sind, bietet einen kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile der einzelnen. Also, ohne weitere Umschweife, lasst uns gleich loslegen!

Bisherige

Asus RoG Strix Radeon RX580

Rx 580-Benchmark
  • Hervorragende Gesamtleistung
  • Triple-Fan-Kühlung
  • Hochwertige RGB-Beleuchtung
Siehe Preis

XFX GTS XXX Edition Radeon RX 580

Beste Rx580
  • Gute Leistung
  • Zu sehr günstigen Preisen erhältlich
Siehe Preis Nächste

InhaltsverzeichnisZeigen

Beste Rx580

XFX GTS XXX-Edition RX 580

VRAMs: 4 GB, 8 GB
Anschlüsse: 3x DP, 1x HDMI, 1x DVI-D



Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Gute Leistung
  • Im Moment zu sehr günstigen Preisen erhältlich
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Nachteile:

  • Billig aussehende Ummantelung und Lüfterdesign

Über die Grafikkarte

Das erste Modell auf dieser Liste stammt von XFX, einem amerikanischen Hardwarehersteller, der nur AMD-Karten herstellt, aber auch Netzteile und eine Reihe von anderem Zubehör herstellt.

Was die XFX GTS XXX Edition RX 580 betrifft, verbirgt sich hinter dem umständlichen Namen eine etwas einfache Version der Polaris-basierten GPU von AMD, aber sie ist dennoch ziemlich zuverlässig und vor allem erschwinglich.

Spezifikationen

Basisuhr 1257MHz
Boost-Uhr 1386 MHz
VRAM 4/8 GB
Anschlüsse 3x DisplayPort
1 x HDMI
1x DL-DVI-D
Empfohlenes Netzteil 500 W

Unsere Gedanken

Auch wenn es auf den ersten Blick unscheinbar und sogar billig erscheinen mag, haben wir es hier mit einer Grafikkarte mit solider Leistung und Übertaktungskapazität zu tun, die derzeit zu einem recht günstigen Preis erhältlich ist, was sie zu einer guten Wahl macht, wenn Sie es sind versuchen, eine RX 580 in Ihr Budget zu passen.

Obwohl es eine gute Leistung und ein noch besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, haben wir bereits darauf hingewiesen, dass das Design definitiv nichts Besonderes ist. Insbesondere die Verkleidung und das Lüfterdesign erwecken den Eindruck einer billigen und vielleicht sogar veralteten Grafikkarte, obwohl die Metallrückplatte im Vergleich sicher gut aussieht.

Auf jeden Fall, wenn Sie die Art von Person sind, die sich nicht um die Ästhetik Ihrer PC-Komponenten kümmert, wäre diese XFX RX 580 im Moment definitiv ein guter Kauf. Darüber hinaus ist auch eine 8-GB-Version verfügbar. Wenn Sie also auf QHD-Spiele abzielen, ist diese Version die bessere Wahl als das 4-GB-Modell.

Beste Rx 580-Karte

MSI Radeon RX 580 Rüstung

VRAMs: 4 GB, 8 GB
Anschlüsse: 2x DisplayPort, 2x HDMI, 1x DL-DVI-D

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Anständige Leistung
  • Ziemlich erschwinglich

Die Nachteile:

  • Veraltet aussehendes Design
  • keine Rückenplatte

Über die Grafikkarte

Als nächstes haben wir eine Grafikkarte eines bekannteren Herstellers, und zwar MSI. Das spezielle fragliche Modell ist das Rüstung RX580 , Armor ist eine Aufstellung, die hauptsächlich aus preisgünstigen Grafikkarten besteht, was sich sicherlich auf das Design auswirkt.

Spezifikationen

Basisuhr 1257 MHz
Boost-Uhr 1366 MHz
VRAM 4/8 GB
Anschlüsse 2x DisplayPort
2x HDMI
1x DL-DVI-D
Empfohlenes Netzteil 500 W

Unsere Gedanken

Wenn es um dieses spezielle Modell geht, scheint MSI nicht viel Wert auf das äußere Erscheinungsbild der Karte zu legen – sie verfügt über eine einfache schwarz-weiße Ummantelung und einen etwas winzigen Kühlkörper, wodurch ein Großteil der darunter liegenden Leiterplatte freigelegt wird. Im Gegensatz zur XFX-Karte hat diese nicht einmal eine Backplate.

Natürlich ist die Leistung, die der RX 580 Armor bietet, nicht bahnbrechend, und ähnlich wie das vorherige XFX-Modell profitiert er hauptsächlich von der Erschwinglichkeit. Allerdings ist sie nicht ganz so günstig wie die oben genannte Karte von XFX im Moment.

Obwohl es sich um einen RX 580 mit anständigem Budget handelt, würden wir dem XFX RX 580 dennoch den Vorzug geben, falls er verfügbar ist.

Beste Rx580

Saphir Radeon Nitro+ RX 580

VRAMs: 8 GB
Anschlüsse: 2x DisplayPort, 2x HDMI, 1x DL-DVI-D

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Gute Leistung und Übertaktung
  • Schönes Gehäuse- und Backplate-Design
  • RGB-Logo an der Seite

Die Nachteile:

  • Keiner

Über die Grafikkarte

Und jetzt kommen wir zu einer höherwertigen Option, die von Sapphire kommt, einem weiteren AMD-Partner, der für seine hochwertigen Grafikkarten bekannt ist. Das betreffende Modell ist die Nitro+ Radeon RX580 , eine Karte, die definitiv weder in der Leistung noch in der ästhetischen Abteilung enttäuscht.

Spezifikationen

Basisuhr 1257 MHz
Boost-Uhr 1411MHz
VRAM 8GB
Anschlüsse 2x DisplayPort
2x HDMI
1x DL-DVI-D
Empfohlenes Netzteil 500 W

Unsere Gedanken

Es lässt sich nicht leugnen, dass die Nitro+ RX 580 einfach großartig aussieht – sie hat eine hochwertige Kunststoffabdeckung mit abgerundeten Kanten, die ihr einen gewissen Hauch von Eleganz verleiht, sie hat eine elegante schwarz-silberne Backplate und obendrein hat sie sogar RGB Beleuchtung, d. h. das Sapphire-Logo an der Seite.

Darüber hinaus ist die Leistung, die diese Karte bietet, ebenfalls beachtlich, da sie Taktraten erreichen kann, die etwas höher sind als die der beiden Vorgängermodelle, und somit neben einem viel besseren Aussehen auch eine Leistungssteigerung bietet.

Letztendlich ist die Nitro+ RX 580 nicht wesentlich teurer als die oben beschriebenen XFX- oder MSI-Varianten, daher halten wir sie für die preisgünstigste Karte auf dieser Liste. Und obwohl es so etwas wie eine perfekte Grafikkarte nicht gibt, haben wir der Nitro+ wirklich nichts entgegenzusetzen, wenn wir sie mit anderen RX 580-Modellen vergleichen.

Beste Rx 580 für Spiele

PowerColor Red Devil RX580

VRAMs: 8 GB
Anschlüsse: 3x DisplayPort, 1x HDMI, 1x DL-DVI-D

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Gute Übertaktungsleistung
  • Robuste Bauweise

Die Nachteile:

  • Design wird nicht jedem gefallen
  • Etwas teuer im Vergleich zu anderen Modellen

Über die Grafikkarte

Hier haben wir noch einen weiteren AMD-Grafikkartenhersteller – PowerColor, der nicht gerade die beliebteste Marke ist. Ihr Roter Teufel RX580 die wir uns jetzt ansehen werden, mag auf den ersten Blick wie eine chinesische Fälschung erscheinen, aber es ist eigentlich überhaupt keine schlechte Karte.

Spezifikationen

Basisuhr 1257MHz
Boost-Uhr 1425 MHz
VRAM 8GB
Anschlüsse 3x DisplayPort
1 x HDMI
1x DL-DVI-D
Empfohlenes Netzteil 550W

Unsere Gedanken

Wir sagten, dass der Rote Teufel wie eine chinesische Nachahmung aussehen könnte. An dem knalligen schwarz-roten Design, dem kitschigen Logo und den Pentagrammen auf der Verpackung und der Rückplatte ist leicht zu erkennen, warum – aber hey, es hat eine Rückplatte, und es würde eigentlich ganz gut aussehen, wenn da nicht die Details wären oben erwähnt, was unserer Meinung nach einfach zu viel ist.

Aber auch wenn dies nicht jedermanns Sache ist, gibt es bestimmt Spieler da draußen, die diese Ästhetik zu schätzen wissen.

Was die Leistung betrifft, schneidet die Karte überraschend gut ab und kann tatsächlich mit dem Nitro+ mithalten, was zu beachten ist. Allerdings kostet es (zumindest im Moment) etwas mehr. Wenn Sie also nicht wirklich auf diese besondere Ästhetik stehen, würden wir dem Nitro+ immer noch den Vorzug geben.

Rx 580-Benchmark

Asus RoG Strix Radeon RX 580

VRAMs: 8 GB
Anschlüsse: 2x DisplayPort, 2x HDMI, 1x DL-DVI-D

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Hervorragendes Übertaktungspotential
  • Premium-Design mit RGB-Beleuchtung

Die Nachteile:

  • Auf der teuren Seite

Über die Grafikkarte

Und last but not least haben wir eine Asus RoG Strix Radeon RX580 . Und in echter Republic of Gamers-Manier bietet es eine hochwertige Kühlung, ein erstklassiges Design und wird sogar mit AuraSync RGB-Beleuchtung geliefert.

Spezifikationen

Basisuhr 1257 MHz
Boost-Uhr 1380 MHz
VRAM 8GB
Anschlüsse 2x DisplayPort
2x HDMI
1x DL-DVI-D
Empfohlenes Netzteil 500 W

Unsere Gedanken

Wie bereits erwähnt, handelt es sich hier um eine hochwertige Grafikkarte. Es verfügt über einen massiven Kühlkörper und eine Kühlung mit drei Lüftern, die es ihm ermöglichen, einige beeindruckende Taktraten zu erreichen, während es auch in der ästhetischen Abteilung nicht enttäuscht, da es über eine AuraSync-RGB-Beleuchtung verfügt, die mit anderen Asus-Produkten synchronisiert werden kann. sowie eine elegante Metallrückplatte.

Das deutet natürlich auch auf den größten Nachteil der Strix RX 580 hin, nämlich den Preis. Es ist etwas teurer als andere aufgeführte Modelle, aber wenn Sie nach einem RX 580 suchen, den Sie für jedes Gramm Leistung herausquetschen können, dann werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass es das Geld wert ist.

Welches ist das beste RX 580 für Sie?

Rx580 kaufen

Am Ende des Tages, wenn alles gesagt und getan ist, worauf sollten Sie Ihre Wahl der Grafikkarte stützen?

Nun, normalerweise würden Faktoren wie die Art der vom OEM implementierten Kühllösung eine große Rolle bei der Auswahl einer Grafikkarte spielen, aber da die aktuelle Auswahl nur aus Dual-Fan- und einem Triple-Fan-Open-Air-Kühler besteht, ist dies nicht der Fall Diesmal kein großer Faktor.

Letztendlich kommt es auf die Preisgestaltung und einige persönliche Vorlieben in Bezug auf Leistung und Ästhetik an.

Wenn Sie sich zwischen zwei Versionen derselben GPU entscheiden, ist die Hauptfrage, die Sie sich stellen sollten, ob Sie bereit sind, ein bisschen mehr für ein bisschen mehr Leistung zu zahlen. Wenn die Antwort ja ist, sollten Sie nach einer Karte mit besserer Kühlung streben, die beim Übertakten besser abschneidet, und wenn die Antwort nein ist, möchten Sie wahrscheinlich stattdessen eine günstigere Lösung wählen.

Wenn es um das Design geht, sollte es natürlich zu den restlichen Komponenten passen, obwohl dies keine große Sache ist, wenn Sie kein durchscheinendes Gehäuse verwenden oder den Bau eines offenen Rigs planen. Auf jeden Fall streben immer mehr Karten heutzutage ein neutraleres Schwarz/Grau-Äußeres an und überlassen die Farben der RGB-Beleuchtung.

Die einzige zusätzliche Sache, die im Fall der RX 580 zu beachten ist, ist, dass sie sowohl in 4-GB- als auch in 8-GB-Versionen erhältlich ist, und wenn es darum geht, zwischen diesen beiden zu wählen, würden wir sagen, dass 8 GB die sicherere Wahl ist, besonders wenn Sie zielen darauf ab, es mit a zu paaren QHD-Monitor .

Aber selbst wenn Sie mit dem normalen alten FHD zufrieden sind, würden wir Ihnen dennoch eine 8-GB-Variante empfehlen, wenn Sie es sich leisten können, da Sie eine zukunftssicherere Karte erhalten würden.

Der beste RX 580 für 2022 – unsere Tipps

Rx 580 Bewertung

Und schließlich, wenn wir unsere Favoriten wählen müssten, würden wir die folgenden Karten auswählen:

Das XFX GTS XXX-Edition RX 580 als Budgetlösung, da sie derzeit zu einem sehr niedrigen Preis erhältlich ist, was sie zu einer sehr attraktiven Wahl macht, wenn Sie versuchen, einen RX 580 in Ihr Budget zu integrieren.

Unser absoluter Favorit ist jedoch die Saphir Nitro+ RX 580 , und das aus mehreren guten Gründen: Es sieht gut aus, bietet eine großartige Leistung, ist zu einem erschwinglichen Preis erhältlich und stammt von einem angesehenen und zuverlässigen Hersteller.

Für diejenigen, die leistungsorientierter sind und bereit sind, ein bisschen mehr zu investieren, dann die Asus RoG Strix RX580 ist definitiv die beste Wahl, da es über eine hervorragende Kühlung mit drei Lüftern verfügt, die es ihm ermöglicht, höhere Taktraten zu erreichen. Es hat sogar eine bessere RGB-Beleuchtung als zusätzlichen Bonus.

Diese könnten Ihnen auch gefallen