Haupt Spielen Die besten RTX 3090 Grafikkarten (2022 Testberichte)

Die besten RTX 3090 Grafikkarten (2022 Testberichte)

Möchten Sie jetzt die ultimative und leistungsstärkste GPU in die Hände bekommen? Wenn ja, ist die RTX 3090 die richtige GPU. Hier sind die besten RTX 3090-Grafikkarten.



VonSamuel Steward 4. Januar 2022 Beste RTX 3090

Es fühlt sich an, als wäre es erst gestern gewesen, dass die RTX 2080 Ti war die leistungsstärkste und teuerste Verbraucher-GPU auf dem Markt. Doch es dauerte nicht lange, bis ein neue ultimative GPU um es zu entthronen und eine bessere Leistung und Effizienz zu bieten.

Wir sprechen natürlich über die Nvidia GeForce RTX3090 , der 1500-Dollar-Gigant einer GPU mit Fähigkeiten, die ihn eher als Workstation-GPU als als Gaming-GPU attraktiver machen.



Unabhängig davon, warum Sie darüber nachdenken, es zu kaufen, gibt es wie immer eine Reihe von Modellen zur Auswahl. Deshalb haben wir diesen Kaufratgeber zusammengestellt, um Ihnen einen Überblick über die besten derzeit erhältlichen RTX 3090-Grafikkarten zu geben und Ihnen dabei zu helfen, die beste für Ihre Bedürfnisse zu finden!

Bisherige

MSI Gaming GeForce RTX 3090 Gaming X Trio

MSI Gaming GeForce RTX 3090 Gaming X Trio
  • Gutes Design
  • Hervorragende Kühlleistung
Siehe Preis

ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3090 OC-Edition

ASUS TUF Gaming NVIDIA GeForce RTX 3090 OC-Edition
  • UVP-Preise
  • Zusätzlicher HDMI-Anschluss
Siehe Preis Nächste

Verwandt: Die besten RTX 3080 Grafikkarten (2022 Testberichte) Die besten RTX 3070 Grafikkarten (2022 Testberichte)

InhaltsverzeichnisZeigen



ZOTAC Gaming GeForce RTX 3090 Trinity

ZOTAC Gaming GeForce RTX 3080 Trinity

Boost-Takt: 1695 MHz

Anschlüsse: 3x DisplayPort 1.4, 1x HDMI 2.1

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Sauberes und neutrales Außendesign
  • 2,5-Slot-Design
  • UVP-Preise

Die Nachteile:

  • Wenig Overclocking-Headroom

Für den ersten Eintrag in dieser Liste haben wir die Zotac RTX 3090 Trinity . Diese Karte wird Ihnen von einem der Jüngsten gebracht Hersteller von Grafikkarten auf dem Markt, zählt aber dennoch zu den bekannteren Namen in der Welt der Grafikkarten.

Eines der Dinge, für die Zotac bekannt ist, sind seine kompakten Grafikkarten, die sich hervorragend eignen Fälle mit kleinem Formfaktor und externe GPU-Gehäuse . Und obwohl die RTX 3090 alles andere als Mini ist, ist sie doch mehr kompakt als die Founders Edition RTX 3090, da sie im Gegensatz zum 3-Slot-Design des Founders Edition-Modells über ein Standarddesign mit 2,5 Steckplätzen verfügt.

Natürlich gleicht die Icestorm 2.0-Kühlung mit drei Lüftern den schlankeren Kühlkörper aus, mit dem die RTX 3090 Trinity läuft akzeptable Temperaturen unter Last, obwohl es in Bezug auf die Übertaktungsleistung nicht viel bietet.

Was das Design betrifft, verfügt die Karte über eine einfache, neutrale graue Ummantelung mit etwas RGB an der Seite, komplett mit einer glatten Metallrückplatte. Zugegeben, es ist nicht so originell oder so herausragend wie die Founders Edition, aber es ist eine effektive Gestaltung Dadurch passt die Karte in die meisten Builds.

ASUS TUF Gaming NVIDIA GeForce RTX 3090 OC-Edition

ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3090 OC-Edition

Boost-Takt: 1770 MHz

Anschlüsse: 3x DisplayPort 1.4, 2x HDMI 2.1

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Gute Leistung
  • Zusätzlicher HDMI-Anschluss
  • UVP-Preise

Die Nachteile:

  • Unscheinbares Design

Als nächstes haben wir eine Grafikkarte, die etwas mehr Wert auf Leistung als auf Ästhetik legt. Es kommt von einem anderen erkennbaren Hersteller – dem ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3090 OC-Edition .

Neben der populäreren RoG-Reihe von Asus sind TUF-Karten normalerweise da, um die Rolle des zu übernehmen Budget Möglichkeit. Wie oben erwähnt, bietet die TUF RTX 3090 optisch nicht viel, macht aber keine Abstriche bei der Kühlung und damit auch bei der Leistung.

Dank des dickeren Kühlkörpers und der dreifachen Axial-Tech-Lüfter kann die TUF RTX 3090 höher schlagen Taktraten als sowohl die Founders Edition als auch das obige Zotac-Modell. Dies macht es zu einer großartigen Wahl für diejenigen, die platzieren Leistung vor Ästhetik , da Sie mit keinem anderen RTX 3090-Modell, das mit UVP-Preisen geliefert wird, wahrscheinlich bessere Zahlen erhalten.

Diejenigen, denen die Ästhetik ihrer 1500-Dollar-Grafikkarte wichtig ist, finden dieses Modell jedoch möglicherweise nicht allzu ansprechend. Schließlich sieht es eher wie eine durchschnittliche Gaming-Karte der Mittelklasse aus als wie die Monstrosität auf Titan-Niveau, die die RTX 3090 ist.

Gigabyte GeForce RTX 3090 Gaming OC

Gigabyte GeForce RTX 3090 Gaming OC

Boost-Takt: 1755 MHz

Anschlüsse: 3x DisplayPort 1.4, 2x HDMI 2.1

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Gute Leistung
  • Schlankes Design
  • Zusätzlicher HDMI-Anschluss
  • 4 Jahre Garantie

Die Nachteile:

  • Kommt zu einem Preisaufschlag
  • Könnte etwas mehr RGB vertragen

Für unseren nächsten Eintrag haben wir die Gigabyte GeForce RTX 3090 Gaming OC , eine Karte von einem Unternehmen, das für seine abgerundeten und ausgewogenen Grafikkarten bekannt ist. Wie zu erwarten, ist der RTX 3090 keine Ausnahme.

Ähnlich wie das oben aufgeführte Modell Asus TUF RTX 3090 bietet diese Karte eine gute Übertaktungsleistung und eine leise, effiziente Kühlung. Allerdings verfügt sie auch über ein ästhetisch ansprechenderes Äußeres, komplett mit einer hochwertigen Ummantelung, einer eleganten Metallrückplatte und etwas RGB an der Seite der Karte, ähnlich dem Zotac-Modell.

Diese Gigabyte RTX 3090 Gaming OC hat also alle wichtigen Grundlagen abgedeckt – gute Grundleistung, gute Übertaktung, gute Kühlung und gutes Design . Obendrein kommt die Karte sogar mit einem 4 Jahre Garantie , was immer willkommen ist.

Es kostet auch etwas mehr als der UVP, aber wenn Sie bereits 1500 US-Dollar für eine Grafikkarte ausgeben, sind zusätzliche 80 US-Dollar wahrscheinlich kein allzu großes Problem, wenn Sie sich wirklich für Ästhetik interessieren.

MSI Gaming GeForce RTX 3090 Gaming X Trio

MSI Gaming GeForce RTX 3090 Gaming X Trio

Boost-Takt: 1785 MHz

Anschlüsse: 3x DisplayPort 1.4, 1x HDMI 2.1

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Hervorragende Kühlung
  • Gute Übertaktungsleistung
  • Ansprechendes Außendesign

Die Nachteile:

  • Teurer als andere Modelle

Endlich haben wir noch eine weitere Karte von einem Unternehmen mit hohem Wiedererkennungswert, und das ist die MSI Gaming GeForce RTX 3090 Gaming X Trio . Die Gaming X Trio-Karten waren sehr gut Prämie Picks in den letzten Jahren, und das hat sich 2022 definitiv nicht geändert.

Bei den neuesten GPUs der RTX 30-Serie hat MSI das Design ein wenig optimiert, indem es die Verkleidung leicht verändert und das RGB abgeschwächt hat. Die Karte sieht jedoch immer noch großartig aus und die gesamte Designphilosophie ist intakt, also ist es weder ein Schritt nach unten noch ein Schritt nach oben, zumindest für uns.

An der Leistungsfront schneidet das RTX 3090 Gaming X Trio extrem gut ab und ist einfach die leistungsstärkste Karte auf der Liste im Augenblick. Es ist in der Lage, beeindruckende Taktraten zu erreichen, ist aber auch mit einer hervorragenden Kühlung ausgestattet, da es hocheffizient ist und auch relativ wenig Lärm erzeugt.

Alles in allem ist die RTX 3090 Gaming X Trio eine großartige Karte für diejenigen, die mehr Leistung aus dieser GPU herausholen möchten, als einige der günstigeren Varianten leisten können. Es ist eine schnelle, gut aussehende Karte, und diejenigen, die bereit sind, zusätzlich zu den bereits hohen 1500-Dollar-Preisen weitere 90-Dollar hinzuzufügen, werden den Kauf sicherlich nicht bereuen.

RTX 3080 vs. RTX 3090 – Welche sollten Sie bekommen?

RTX 3080 gegen RTX 3090

Die Nvidia GeForce RTX 3090 ist ein absolutes Biest einer GPU. Immerhin haben wir bereits in der Einleitung erwähnt, dass es sich um die derzeit leistungsstärkste Consumer-GPU auf dem Markt handelt. Aber ist es den massiven Aufwand wert?

Im Wesentlichen ist die RTX 3090 für die RTX 3080 das, was die RTX 2080 Ti für die RTX 2080 war. Das heißt, die RTX 3090 ist deutlich teurer und bietet wenig Mehrleistung , zumindest was Gaming betrifft.

Mit 1500 US-Dollar ist die RTX 3090 mehr als doppelt so teuer wie die 700 US-Dollar teure RTX 3080 und bietet gleichzeitig eine um 10-15 % gesteigerte Leistung im Spiel. Hinzu kommt, dass einige RTX 3090-Modelle bis zu 1800 US-Dollar kosten werden, und Sie werden sich unweigerlich fragen: Lohnt sich die RTX 3090 wirklich für Spiele?

Während die RTX 3090 im Vergleich zur RTX 3080 mehr CUDA-Kerne und mehr Tensor-Kerne hat, liegt der Hauptunterschied zwischen den beiden GPUs in der Erinnerung . Während die RTX 3080 über 10 GB GDDR6X-Speicher verfügt, verfügt die RTX 3090 über satte 24 GB sowie einen etwas breiteren Speicherbus – 384 Bit im Vergleich zu den 320 Bit der RTX 3080.

Nun, diese Art von Speicher ist für moderne Spiele wirklich nicht notwendig, kann aber für einige speicherhungrige professionelle Anwendungen äußerst nützlich sein. Deshalb haben wir das in der Einleitung erwähnt Die RTX 3090 ist eher als professionelle GPU ansprechender als als eine, die für Spiele gedacht ist .

Das heißt, es sei denn, Sie haben wirklich Bargeld zum Verbrennen, Der RTX 3080 würde für einen Gaming-PC ein viel besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bieten , und Sie können unsere Auswahl der besten RTX 3080-Modelle sehen hier .

Fazit – Welche RTX 3090 solltest du dir zulegen?

Nun, da Sie die besten RTX 3090-Grafikkarten gesehen haben, welche der hier aufgeführten sollten Sie kaufen?

Brunnen, Der Asus TUF RTX 3090 bietet definitiv das beste Preis-Leistungs-Verhältnis , da es eine hervorragende Kühlung bietet und eine bessere Leistung bietet als die meisten anderen derzeit auf dem Markt erhältlichen 1500-Dollar-Varianten.

Wenn Sie jedoch bereit sind, etwas mehr auszugeben, Das MSI RTX 3090 Gaming X Trio ist insgesamt die beste Wahl , da es einfach alles hat: effiziente Kühlung, gute Übertaktungsleistung und ein ansprechenderes Außendesign.

Natürlich wäre jede der hier aufgeführten Karten eine gute Wahl, vorausgesetzt, Sie behalten die Fähigkeiten der Karte und Ihre Anforderungen im Auge.

Wir werden diese Liste aktualisieren, sobald neue Karten herauskommen. Wenn Sie also Ihre RTX 3090 nicht sofort erhalten, schauen Sie später noch einmal vorbei.

Diese könnten Ihnen auch gefallen