Haupt Spielen Die besten externen HDDs (Bewertungen 2022)

Die besten externen HDDs (Bewertungen 2022)

Benötigen Sie eine externe Festplatte, die Sie mit sich herumtragen und auf der Sie alle Ihre Daten speichern können? Mit all den verfügbaren Optionen, welche tragbare Festplatte sollten Sie heute kaufen?



VonSamuel Steward 4. Januar 2022 Beste externe HDD

USBs sind praktische kleine Dinge. Heute können Sie mit einem preisgünstigen USB-Gerät über hundert Gigabyte an Daten in Ihre Tasche stecken. Aber was, wenn selbst das nicht reicht? Was ist, wenn Sie Hunderte von Gigabyte, vielleicht sogar mehrere Terabyte speichern müssen?

Hier kommen externe Festplatten ins Spiel! Sie verwenden eine andere Technologie, aber ihre Anwendung ist ziemlich die gleiche wie die eines USB-Laufwerks – Daten sicher und kostengünstig extern zu speichern, sei es zum Transport großer Datenmengen oder einfach als Backup.



In dieser Kaufberatung stellen wir Ihnen eine Auswahl davon vor beste externe festplatten verfügbar im Moment, und wir werden auch einige häufig gestellte Fragen beantworten, die Sie haben könnten, wie Sie das für Ihre Bedürfnisse am besten geeignete auswählen können.

InhaltsverzeichnisZeigen

Bisherige

WD Mein Passport

Beste externe festplatte
  • Leicht und kompakt
  • Elegantes Außendesign
  • Hohe Speicherkapazität
Siehe Preis

Seagate-Erweiterung (Desktop)

beste externe festplatte
  • Enorme Speicherkapazität
  • Guter Preis pro GB
Siehe Preis Nächste beste externe festplatten

WD Mein Passport

Kapazität: 1-4 TB
Konnektivität: USB 3.0/2.0



Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Leicht und kompakt
  • Schlankes Design
  • Einfach zu verwenden

Die Nachteile:

  • Durchschnittliche Leistung

Über das Produkt

Western Digital gehört zu den führenden HDD-Herstellern der Welt, daher ist es kein Wunder, dass ein Produkt von ihnen auf dieser Liste steht – und es hat einen ziemlich seltsamen Namen.

Das WD Mein Passport ist eine zuverlässige externe Festplatte, die so ziemlich alles bietet, was die Mehrheit der Menschen von einer externen Festplatte erwarten würde. Es ist kompakt, leicht zu transportieren und sieht obendrein gut aus, da es in insgesamt acht verschiedenen Farben und Farbschemata erhältlich ist.

Als Sahnehäubchen ist es auch benutzerfreundlich und wird mit einigen der äußerst praktischen Software von WD geliefert.

Spezifikationen

Kapazität 1 TB, 2 TB, 3 TB, 4 TB
Maße 1-TB-Modell: 110 × 81,5 × 21,5 mm (4,33 × 3,21 × 0,64 Zoll)
2-4-TB-Modelle: 110 × 81,5 × 21,5 mm (4,33 × 3,21 × 0,85 Zoll)
Gewicht 1-TB-Modell: 170 g (0,37 lb)
2-4 TB-Modelle: 250 g (0,54 lb)
Farben Schwarz, Blau, Orange, Rot, Weiß, Gelb, Weiß-Gold, Schwarz-Grau
Schnittstelle USB 3.0

Unsere Gedanken

Die größte Stärke von WD My Passport ist vor allem seine Größe. Es passt problemlos in Ihre Hand, Tasche oder Handtasche. Alle Farboptionen und die passenden USB-Kabel sind eine willkommene Ergänzung, und die mitgelieferte Software macht die Verwendung lächerlich einfach.

Es gibt keine eklatanten Probleme mit dieser HDD, obwohl sie in Bezug auf die Leistung hinter einigen High-End-Modellen zurückbleibt, insbesondere bei größeren Dateien.

Dies macht es zweifellos weniger attraktiv für Profis und diejenigen, die regelmäßig große Datenmengen sichern müssen, aber für den durchschnittlichen Benutzer ist es so ziemlich die ideale Wahl.

externe festplatte

WD-Elemente

Kapazität: 1-3 TB
Konnektivität: USB 3.0/2.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Leicht und kompakt
  • Bezahlbar

Die Nachteile:

  • Durchschnittliche Leistung
  • Fades Design

Über das Produkt

Nach My Passport haben wir noch eine weitere externe HDD von Western Digital. Diesmal ist es die Elemente Modelle, die wir uns ansehen werden, sind eine günstigere Alternative.

Externe Festplatten von WD Elements sind im Vergleich zu ihren teureren Brüdern mit einem eher unauffälligen Äußeren ausgestattet, opfern jedoch fast nichts in Bezug auf die Speicherkapazität.

Sie fühlen sich vielleicht billiger an und sehen ein bisschen voluminöser aus, aber sie können in Bezug auf die Leistung mehr oder weniger mit My Passport-Modellen mithalten, obwohl ihnen die praktische Software fehlt, die My Passport hat.

Spezifikationen

Kapazität 1 TB, 2 TB, 3 TB
Maße 1-TB-Modell: 111 x 82 x 15 mm (4,35 x 3,23 x 0,59 Zoll)
2- und 3-TB-Modelle: 111 x 82 x 21 mm (4,35 x 3,23 x 0,28)
Gewicht 1-TB-Modell: 130 g (0,29 lb)
2- und 3-TB-Modelle: 230 g (0,52 lb)
Farben Schwarz
Schnittstelle USB 3.0

Unsere Gedanken

Wie Sie sehen können, sieht die WD Elements vielleicht nicht so gut aus wie mein Reisepass, aber sie ist günstiger und obendrein noch etwas leichter und dünner.

Aber da die Leistung vergleichbar ist, wird es natürlich niemanden mit seiner Geschwindigkeit umhauen. Abgesehen von dem, was wir bereits erwähnt haben, gibt es keine größeren Mängel an der HDD.

beste externe festplatte

Toshiba Change-Grundlagen

Kapazität: 1-3 TB
Konnektivität: USB 3.0/2.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Zwei Designoptionen zur Auswahl
  • Kompakt
  • Bezahlbar

Die Nachteile:

  • Durchschnittliche Leistung

Über das Produkt

Toshiba ist vielleicht nicht so weit verbreitet auf dem HDD-Markt wie WD, aber sie stellen einige der besten Festplatten her. Externe Festplatten sind natürlich nicht ausgeschlossen.

Grundlagen ändern ist, wie der Name schon sagt, eine eher einfache externe Speicherlösung, aber dennoch sehr zuverlässig und effizient. Diese externen Festplatten gibt es in mehreren Größen und in zwei verschiedenen Stilen: klassisch (ein schlichter aussehendes Modell mit abgerundeten Kanten) und modern (eine schlankere, kantigere Variante).

Spezifikationen

Kapazität 1 TB, 2 TB, 3 TB
Maße 119 × 78,7 × 20,5 mm (4,7 × 3,1 × 0,81 Zoll)
Gewicht 230 g
Farben Schwarz
Schnittstelle USB 3.0

Unsere Gedanken

Zu dieser HDD gibt es nicht viel zu sagen außer der Tatsache, dass sie der WD Elements sowohl preislich als auch im Design sehr ähnlich ist. Es funktioniert jedoch etwas besser, wenn auch nur geringfügig. Aber alles in allem teilt es die meisten Stärken und Schwächen der oben genannten externen WD-Festplatten.

beste externe festplatte 2018

Seagate-Erweiterung (Desktop)

Kapazität: 2-8 TB
Konnektivität: USB 3.0/2.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Umfangreiche Speicheroptionen
  • Relativ niedriger Preis pro GB
  • Anständige Leistung

Die Nachteile:

  • Groß und schwer
  • Keine gebündelte Software

Über das Produkt

Nach den oben genannten drei Laufwerken, die sich alle auf Kompaktheit und Portabilität konzentrieren, haben wir eine völlig andere Lösung von Seagate: die Desktop-Erweiterung von Seagate .

Wie Sie sehen können, handelt es sich im Vergleich zu den anderen um eine ziemlich massive externe Festplatte, die mit eigenen Gummifüßen zum Stehen geliefert wird. Die Speicherkapazität dieser Modelle ist genauso groß und geht bis zu 8 TB.

Ästhetisch bietet er jedoch nicht viel, da das Äußere vollständig von einem polygonalen Muster bedeckt ist – aber natürlich mögen einige diesen Look mehr als andere.

Spezifikationen

Kapazität 2 TB, 3 TB, 4 TB, 5 TB, 8 TB
Maße 176 × 120,6 × 36,6 mm (69 × 4,7 × 1,4 Zoll)
Gewicht 950 g
Farben Schwarz
Schnittstelle USB 3.0

Unsere Gedanken

Die Seagate Expansion ist eine rundum anständige externe Desktop-Festplatte, die wertvolle Leistung und gewaltigen Speicherplatz in einem großen Paket vereint – zumindest was externe Festplatten betrifft.

Auch wenn es nicht gerade als erschwinglich bezeichnet werden kann, da es mit Modellen mit solch hoher Kapazität beginnt, hat es tatsächlich einen ziemlich niedrigen Preis pro Gigabyte.

Der größte Nachteil dieser HDD ist, dass sie schwieriger zu transportieren ist, aber das ist eine Selbstverständlichkeit, wenn man bedenkt, dass sie als Desktop-Modell hergestellt wird.

Dennoch könnte es für den Geschmack einiger Benutzer zu auffällig sein, wenn es tatsächlich auf einem Schreibtisch platziert wird, insbesondere wenn man bedenkt, dass es so konzipiert ist, dass es vertikal steht. Abgesehen davon ist das einzige praktische Manko das Fehlen jeglicher Software.

beste tragbare festplatte

Seagate-Erweiterung (tragbar)

Kapazität: 1-4 TB
Konnektivität: USB 3.0/2.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Niedriger Preis pro GB
  • Anständige Leistung

Die Nachteile:

  • Keine gebündelte Software

Über das Produkt

Wenn Sie an einer leichteren und kompakteren Version der oben genannten HDD interessiert sind, wird es Sie freuen zu hören, dass Seagate auch mehrere anbietet Erweiterung tragbar Modelle.

Die Größe selbst ist der Hauptunterschied, da sowohl die Leistung als auch das äußere Design auf derselben Seite wie die Desktop-Variante liegen.

Der andere Unterschied ist die Speicherkapazität, da die Portable-Version mit 1 TB etwas niedriger beginnt und die größte 4 TB beträgt, was bei weitem nicht an dem Maximum von 8 TB liegt, das die Desktop-Version bietet.

Spezifikationen

Kapazität 1 TB, 2 TB, 4 TB
Maße 1-TB- und 2-TB-Modelle: 117 x 80 x 14,8 mm (4,61 x 3,15 x 0,58 Zoll)
4-TB-Modell: 117 x 80 x 20,9 mm (4,61 x 3,15 x 0,82 Zoll)
Gewicht Modelle mit 1 TB und 2 TB: 170 g (0,37 lb)
4-TB-Modell: 238 g (0,52 lb)
Farben Schwarz
Schnittstelle USB 3.0

Unsere Gedanken

Im Wesentlichen ist der Expansion Portable nur ein Expansion Desktop in einem bescheideneren Paket, das eher auf Portabilität als auf massive Speicherkapazität ausgelegt ist. Es besteht sogar die Möglichkeit, es komplett mit einer Tragetasche zu erhalten.

In Bezug auf die Funktionalität ist es auch nahezu identisch mit dem Expansion Desktop, sowohl was die Lese-/Schreibgeschwindigkeit als auch die Preisgestaltung betrifft. Allerdings verfolgt es auch den gleichen schnörkellosen Ansatz, was bedeutet, dass es auch keine begleitende Software enthält.

beste portable festplatte 2018

BackupPlus von Seagate

Kapazität: 1-5 TB
Konnektivität: USB 3.0/2.0

Siehe Preis

Die Vorteile:

  • Schlankes Design
  • Hohe Speicherkapazität
  • Gute Leistung

Die Nachteile:

  • Garantie ist nicht so gut

Über das Produkt

Was das dritte Produkt von Seagate betrifft, das wir uns ansehen werden, haben wir eine leistungsorientiertere HDD in der Reihe – die BackupPlus von Seagate .

Die Backup Plus-Serie ist in zwei Hauptversionen unterteilt: schlank und tragbar. Ersteres ist offensichtlich schlanker, leichter und die Version mit geringerer Kapazität.

Letzteres ist etwas voluminöser und umfasst Modelle mit höherer Speicherkapazität. Unabhängig davon sind alle mit einem eleganten Metallic-Finish sowie mehreren Farboptionen zur Auswahl.

Spezifikationen

Kapazität 1 TB, 2 TB, 4 TB, 5 TB
Maße Modelle mit 1 TB und 2 TB: 113,5 x 76 x 12,1 (4,46 x 3 x 0,47 Zoll)
4-TB- und 5-TB-Modelle: 114,5 x 78 x 20,5 (4,5 x 3 x 0,8 Zoll)
Gewicht Modelle mit 1 TB und 2 TB: 159 g (0,35 lb)
4-TB- und 5-TB-Modelle: 247 g (0,5 lb)
Farben Schwarz, Blau, Silber, Rot
Schnittstelle USB 3.0

Unsere Gedanken

Seagate Backup Plus-Laufwerke sind den meisten anderen externen Mainstream-Festplatten ziemlich weit voraus, wenn es um die schiere Leistung geht.

Neben den hervorragenden Lese-/Schreibgeschwindigkeiten und der hervorragenden Verarbeitungsqualität sind auch die verschiedenen Farboptionen eine willkommene Ergänzung. Es wird sogar mit praktischer Software geliefert, ein Bereich, in dem die Expansion-Modelle schmerzlich gefehlt haben.

Aber genug mit dem Guten, was ist mit dem Bösen? Nun, es gibt keine Nachteile bei dieser Festplatte, die nicht nur Kleinigkeiten sind.

Wenn er eine Sache auswählen müsste, die uns nicht gefiel, müsste es etwas sein, das nicht wirklich mit der Festplatte selbst zusammenhängt – die eingeschränkte 2-Jahres-Garantie. Das ist natürlich etwas kurz geraten, wenn man von einer externen HDD in dieser Preis- und Leistungsklasse spricht.

So finden Sie die beste externe Festplatte für Sie

Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie sich für eine externe Festplatte entscheiden:

    Werde ich es viel herumtragen?
    Externe HDDs werden sehr klar in tragbare und Desktop-Varianten unterteilt, was sich aus ihren Formfaktoren ergibt. Zugegeben, auch Desktop-HDDs können relativ einfach transportiert werden, aber wenn die HDD kleiner und leichter ist, dann wird der Vorgang recht einfach.
beste Backup-Festplatte
    Werde ich Daten häufig oder nur gelegentlich sichern?
    Dies ist die Schlüsselfrage, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie entscheiden müssen, ob Sie eine leistungsstarke externe Festplatte benötigen. Wenn Sie ein Profi sind, der seine Daten täglich sichert, dann ist eine solche HDD definitiv die richtige Wahl für Sie. Gelegenheitsnutzer und Gamer hingegen, die nicht häufig große Datenmengen speichern, werden mit einer günstigeren externen HDD mehr als zufrieden sein.Wie viel Speicher benötige ich?
    Der einfachste Weg, diese Frage zu beantworten, besteht darin, einen Blick darauf zu werfen, wie viele Daten Sie auf diesem Laufwerk sichern möchten. Wenn wir über große Mengen an Multimedia-Inhalten wie Musik, Filme oder Fernsehsendungen sprechen, ist eine Festplatte mit hoher Kapazität ein Muss. Wenn Sie jedoch nur kleinere Dateien und Bilder sichern, ist es möglicherweise sogar besser, einen Cloud-Speicherdienst zu verwenden.Benötige ich eine externe oder eine interne Festplatte?
    Externe Festplatten sind für zwei Dinge gemacht: Datensicherung und Datentransport. Wenn Sie ein Systemlaufwerk benötigen, um ein Betriebssystem darauf zu installieren, sollten Sie sich eines besorgen interne Festplatte . Sie sind nicht nur selbst schneller, sondern verwenden auch SATA 3.0 anstelle von USB 3.0 und ermöglichen so eine viel größere Bandbreite und stabilere Datenübertragungsgeschwindigkeiten.Verfügt mein Computer über kompatible Anschlüsse?
    Wie Sie sehen können, verwenden alle externen Festplatten auf dieser Liste (und alle modernen externen Festplatten im Allgemeinen) USB 3.0 als Mittel zum Anschluss an einen Computer. Glücklicherweise ist USB 3.0 abwärtskompatibel, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Ihr PC/Laptop nur über USB 2.0-Anschlüsse verfügt. Denken Sie nur daran, dass eine USB 2.0-Verbindung viel langsamer ist als eine USB 3.0-Verbindung.
beste tragbare festplatte

Der schwarze USB-Anschluss ist ein USB 2.0-Anschluss, während der blaue USB-Anschluss ein USB 3.0-Anschluss ist

Die beste externe Festplatte für 2022 – WD My Passport

Beste externe SSD

Da zwischen den hier aufgeführten externen Festplatten keine nennenswerten Leistungs- oder Preisunterschiede bestehen, müssen wir über die reine Leistung und Speicherkapazität hinausblicken, um den Gewinner zu ermitteln.

Wir haben uns für My Passport von Western Digital entschieden, weil es einfach zu bedienen ist, dank der begleitenden Software. Außerdem finden wir, dass es hier die am besten aussehende externe Festplatte ist, aber das ist schon eine subjektive Angelegenheit.

Alles in allem ist es ein hervorragendes Backup-Laufwerk und eine bequeme Möglichkeit, große Datenmengen zu transportieren.

Stimmen Sie unserer Auswahl zu? Wenn nicht, teilen Sie uns den Grund in den Kommentaren unten mit. Wir werden uns auch bemühen, Ihre Fragen so schnell wie möglich zu beantworten.

Diese könnten Ihnen auch gefallen