Haupt Spielen Beste Einstellungen für Kingdom Come: Deliverance – Boost FPS, optimale Grafikeinstellungen

Beste Einstellungen für Kingdom Come: Deliverance – Boost FPS, optimale Grafikeinstellungen

Möchtest du deine FPS in Kingdom Come: Deliverance verbessern? Hier sind die besten und optimiertesten Einstellungen für das Spiel. Befolgen Sie diese Anleitung und Sie werden Ihre FPS sicher um ein Vielfaches steigern.



VonSamuel Steward 8. Januar 2022 Königreich kommen Einstellungen

Kingdom Come: Befreiung ist endlich gestartet, aber es ist nicht perfekt – besonders nicht in der PC-Version. Es ist voller Fehler und Probleme wie FPS-Stottern, Verzögerungen und so weiter.

Aber keine Angst! Wir haben diesen Optimierungsleitfaden erstellt, um die Leistung des Spiels auf allen Systemen zu steigern, ohne die wichtigsten Grafikeinstellungen zu beeinträchtigen .



Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie das Steigern Sie Ihre FPS um bis zu 136%!

InhaltsverzeichnisZeigen

Zuallererst, Stellen Sie sicher, dass Sie die empfohlenen Systemanforderungen erfüllen . Wenn Sie die Mindestanforderungen erfüllen, aber nicht die empfohlenen für das Spiel, werden Sie bei allem, was Sie tun, hinterherhinken, aber diese Tipps könnten trotzdem hilfreich sein. Schauen Sie auch unbedingt bei uns vorbei Leitfaden zur Windows 10-Optimierung denn das wird dir auch helfen!

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Nur Windows 7, 8.1 oder 10, 64-Bit-Versionen
  • CPU: Intel i5-2500K 3,3 GHz oder AMD Phenom II X4 940
  • Arbeitsspeicher: 6 GB
  • GPU: GeForce GTX 660, AMD Radeon HD 7870 oder gleichwertig
  • HDD: 30 GB verfügbarer Speicherplatz erforderlich

Empfohlene Systemanforderungen



  • Betriebssystem: Nur Windows 7, 8.1 oder 10, 64-Bit-Versionen
  • CPU: Intel i7-3770 3,4 GHz oder AMD FX-8350
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • GPU: GeForce GTX 1060 3 GB, Radeon RX 580 4 GB oder gleichwertig
  • HDD: 30 GB verfügbarer Speicherplatz erforderlich

Grafikeinstellungen

  • Auflösung: Die native Auflösung Ihres Monitors
  • Fenstermodus: Vollbild
  • Gesamtbildqualität: Benutzerdefiniert

Erweiterte Grafikeinstellungen

  • Objektqualität: Mittel
  • Spieleffekte: Niedrig
  • Beleuchtung: Mittel
  • Partikel: Niedrig
  • Physik: Mittel (dies ist eine der anspruchsvollsten Einstellungen, daher empfehlen wir die Einstellung auf Mittel).
  • Postprozessqualität: Mittel
  • Shader-Qualität: Niedrig
  • Schatten: Mittel (stellen Sie dies auf Hoch, wenn Sie eine GPU mit 4 GB VRAM oder mehr haben – wir empfehlen, es auf Mittel zu setzen, da diese Einstellung viel GPU-Rechenleistung erfordert. Wenn Sie über genügend VRAM verfügen, können Sie dies auf Hoch setzen. )
  • Texturen: Mittel (auf Hoch setzen, wenn Sie eine GPU mit 4 GB VRAM oder mehr haben).
  • Postprozessqualität: Mittel
  • Shader-Qualität: Niedrig
  • Schatten: Mittel (Auf Hoch setzen, wenn Sie eine GPU mit 4 GB VRAM oder mehr haben – Wir empfehlen außerdem, diese Einstellung auf Mittel zu setzen, da dies für die GPU sehr anstrengend ist. Wenn Sie über genügend VRAM verfügen, können Sie dies auf Hoch setzen .)
  • Wasserdetails: Niedrig
  • Details zu volumetrischen Effekten: Niedrig (auf Voll setzen, wenn Sie eine GPU mit 4 GB VRAM oder mehr haben).
  • Vegetationsdetail: Niedrig (auf Voll setzen, wenn Sie eine GPU mit 4 GB VRAM oder mehr haben)
  • Objektabstand: 50 %
  • LOD-Entfernung: 30 %
  • Entfernung der Vegetation: 30 %
  • Bewegungsunschärfe: Objekt

Deaktivieren von V-SYNC

Standardmäßig ist V-SYNC aktiviert. Sie können es über eine Konfigurationsdatei deaktivieren und hier ist, wie Sie es tun. Beachten Sie, dass dies möglicherweise bereits gepatcht ist, wenn Sie dies lesen. Wenn ja, tun Sie uns bitte einen Gefallen und kommentieren Sie unten – nachdem wir überprüft haben, dass es gepatcht ist, werden wir diesen Abschnitt aus dem Handbuch entfernen.

  1. Navigieren Sie zu Ihrer Kingdom Come: Befreiung Ordner (normalerweise C:Programmdateien (x86)SteamsteamappscommonKingdomComeDeliverance )
  2. Erstellen Sie eine .txt-Datei mit dem Namen user.cfg
  3. Öffnen Sie die Datei und fügen Sie sie hinzu r_vsync=0 zur Datei
  4. Wenn Sie die Bildrate begrenzen möchten, fügen Sie hinzu sys_maxfps=X wobei X die Anzahl der Frames ist, auf die das Spiel beschränkt werden soll.

Verbesserung der RAM-Nutzung

Lassen Sie uns das Heapsize-RAM-Limit für das Spiel über die Startoptionen in Steam festlegen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Kingdom Come: Befreiung in Ihrer eigenen Steam-Bibliothek und klicken Sie auf Stelle Starteinstellungen ein
  2. Fügen Sie die Heapgröße Ihrer Wahl ein, basierend auf der Menge an RAM, die Sie verwenden möchten.
    • 4GB: -Haufengröße 524288
    • 8GB: -Haufengröße 1048576
    • 12GB: -Haufengröße 1572864
    • 16 GIGABYTE: -Haufengröße 2097152
    • 24GB: -Haufengröße 3145728
    • 32GB: -Haufengröße 4194304

Und das ist es! Wir hoffen, unsere Optimierungstipps haben Ihnen geholfen, noch mehr FPS aus diesem fantastischen Spiel herauszuholen.

Diese könnten Ihnen auch gefallen